Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Für gesteigerte Lebensdauer

Low-Cost-Winkelsensor mit Speziallager in Druckmaschinen

Wenn es um die Rückmeldung in Stellgliedern und in der Antriebstechnik geht, gelten Potentiometer als preiswerte Alternative zu optischen Abolutwertgebern. Hier übernimmt häufig ein Zahnrad den Antrieb, wobei applikationsbedingt radiale Kräfte auf die Antriebsachse wirken. Problem: Die Potentiometer sind ursprünglich als Handeinsteller konstruiert. Die dabei üblichen Achslagerungen verkraften die nunmehr wirkenden Kräfte nicht. Die Megatron Elektronik AG & Co. bietet speziell für angetriebene Potentiometer modifizierte Versionen in Ein- oder Mehrwendelausführung an. Das Besondere dabei sind preiswerte Kunststoffgleitlager, die als rückwärtige Achslagerung im Gehäuse dienen und die Sensoren deutlich länger leben lassen.

Schluss mit Schwarz-Weiß-Malerei

Dies gilt beispielsweise für Bogenoffset-Druckmaschinen bei der Zeitungsherstellung, wo die 10-Wendel-Potentiometer hauptsächlich in den so genannten "Farbzonenantrieben" beziehungsweise "Farbzonenschrauben" sitzen. Dort sind sie für die Rückmeldung der einzelnen "Farbstellglieder" zuständig: Durch das Verstellen der Farbzonen können der Farbton sowie die Farbsättigung verändert werden. Pro Farbzone kommen je nach Druckgröße etwa 400 bis 800 Sensoren zum Einsatz. Eine Druckmaschine wiederum weist dabei je nach Anzahl der Farben drei bis vier Farbzonen auf. Da bei einem Standardsensor ohne Gleitlager der Gehäusedeckel direkt den Achsstummel aufnimmt, reibt dieser bei Belastung am Deckel und schabt Material ab. GFK-Partikel können dann im Extremfall das Sensorsignal beeinträchtigen und die Lebensdauer dramatisch reduzieren. Im Falle der Bogenoffset-Druckmaschine übernimmt nun ein igus® - Gleitlager vom Typ "JFM-0405-03" die hintere Achslagerung im Sensor und minimiert bei sauberer Führung im Gegenlager das Achsspiel.

Winkelsensor mit Speziallager

Winkelsensor mit Speziallager

 
Lebensdauer erhöht

Potentiometrische Sensoren sind unverzichtbar beim Steuern, Regeln und Überwachen von Fertigungsabläufen. Hier bietet Megatron Elektronik ein umfangreiches Angebot mit wirtschaftlichen Produkten und kundennahen Optionen auch in kleineren und mittleren Mengen. Bogenoffset-Druckmaschinen etwa verfügen über spezielle 10-Wendel-Potentiometer mit igus® - Gleitlagern. Als rückseitige Abstützung der Sensorachsen erhöhen sie die Lebensdauer bei radial belasteter Welle. Auch nach hoher Laufleistung ist kein nennenswert erhöhtes Spiel beziehungsweise Abrieb erkennbar, die zum vorzeitigen Ausfall der Maschine führen können. Durch das einfache Modifizieren eines Low-Cost-Teils ließ sich also die Verfügbarkeit von teuren Druckmaschinen erhöhen.

Die robust ausgeführten Ein- und Mehrwendelpotentiometer von Megatron Elektronik sowie die Kombinationen und Einstellknöpfe bieten preisgünstige Qualität

 
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier