Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Schmiermittelfrei lagern leicht gemacht ... iglidur® 3D-Druck

Wechseln Sie jetzt das Lager - mit 3D-gedruckten Gleitlagern!

iglidur® 3D-Druck-Materialien haben geringere Reibwerte als herkömmliche 3D-Druck Materialien. Unser Sortiment an 3D-Druck-Materialien (Filamente und SLS-Pulver) wird dieses Jahr um weitere Stoffe ergänzt, die auf bestimmte Produktionsbedingungen spezialisiert sind. So können Sie gedruckte Teile in der Prototypenphase und in Serie industriell einsetzen. Nutzen Sie unsere Online-Tools, um ein 3D-Modell Ihres Gleitlagers zu erstellen. Oder den Zahnrad-Konfigurator, mit dem Sie jetzt auch Doppelzahnräder konfigurieren können. Sogar mit geneuer Evolventenberechnung für eine höhere Lebensdauer.

News Highlights

Beta-Test: Tribo-Filament
iglidur® J350

Hohe Verschleißfestigkeit

Sehr niedrige Reibwerte auf Stahl

Obere Anwendungstemperatur: +180 °C

Düsentemperatur: +360 bis +370 °C

Bauraum-Temperatur: +160 bis +180 °C

Betttemperatur: +190 bis +210 °C

Tribo-Filament iglidur® J350

Zahnradkonfigurator

Individuelles Zahnrad in 60 Sekunden konfigurieren und in 3 Tagen versandbereit
1. Zahnradabmessungen im Onlinekonfigurator eingeben und STEP-Modell exportieren
2. STEP-Modell im Online-Druckservice hochladen, Material iglidur® I6 auswählen und Stückzahl eingeben
3. Zahnrad direkt einsetzen

Zahnradkonfigurator