Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)
Endanschlag für drylin® NSV-Prismenführung

Endanschlag für drylin® NSV-Prismenführung

Sicher stoppen

Das Schienenstopp-Element NSVK kann variabel an jeder Stelle der Schiene positioniert und fixiert werden. Das Endkappen-Element NSVK bietet neben Sicherung der Schlitten einen eleganten Schienenabschluss inkl. Kantenabdeckung.

Zu den Produkten

NSVK-27_NSV_endstop_7_90_turned
technik verbessern mit igus news

Technik verbessern

  • NSKV-27: formschöne Abdeckung der Schienenkanten
  • Sicherung der Linearschlitten im Schienenprofil NSK
  • NSVK-01-27-AL: variabler Endanschlag für NSV-Prismenschienen
  • Positionsgenauer Verfahrbereich der Linearschlitten auf Schiene kann eingestellt werden

Kosten senken mit igus news

Kosten sparen

  • Sicherung der Linearschlitten in der Schiene
  • Fertige Lösungen anstatt Eigenkonstruktion
  • Passend für Prismenschiene NSV-01-27 in Silber oder Schwarz eloxiert
  • Direkt mitgeliefert oder nachrüstbar

beweise der igus news

Beweise

  • Passend für NSV-Prismenführungen

recyclen mit igus news

Nachhaltigkeit

  • 100 % Verzicht auf externe Schmierstoffe
  • igus® unterstützt die Circular Economy von Kunststoffen und investiert in Chemical Recycling. Mehr unter: igus.de/nachhaltigkeit


Katalog PDF

NSVK-27_NSV_endstop
NSVK-27_NSV_endstop

Fragen Sie unsere Experten

igus Experte Michael Hornung

Der igus® Experte Michael Hornung berät Sie gerne und unverbindlich.

Hier Kontakt aufnehmen

Aktuellen Katalog herunterladen

News HMI 2020

Bequem per Mausklick die PDF herunterladen und igus® kennenlernen.

Zu den PDF downloads

Weitere drylin® Produkte

shopping icon

Entdecken Sie in unserem Onlineshop vielfältige Produkte und Lösungen für Ihre Probleme.

Zu den weiteren Produkten

Anwendungsbeispiele unserer drylin® Produkte


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Photo
Michael Hornung

E-Mail schreiben

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.