Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)
drylin E Studie GRW Zahnstangenbahn

drylin® Studie GRW Zahnstangenbahn

… ein (fast) endlos erweiterbarer Antrieb ...

Auf dem drylin® W Linearbaukasten basierend stellen wir erstmalig eine stufenlos erweiterbare Antriebsachse vor. Durch modulare Zahnstangensegmente lässt sich die Verfahrweg der Linearachse auf ein Vielfaches erweitern.  Der drylin® E Elektromotorkann direkt an den Linearschlitten angebunden werden, ebenso die Option der passenden Energiekette. Auf einem langem Schienenprofil können mehrerer Schlitten parallel aber unabhängig voneinander angesteuert werden.  Verfahrwege sind durch die Zahnstangensegmente auc nachträglich einfach erweiterbar.

Hier anfragen

Technik verbessern mit igus Antriebstechnik

Technik verbessern

  • Zahnstangenelemente modular (endlos) erweiterbar
  • Für Anwendungen > 2000 mm
  • Für Bewegungen mit hoher Dynamik
  • Getrennter Betrieb von mehreren Linearschlitten zeitgleich möglich

Mit igus® Kosten senken

Kosten senken

  • Passend für drylin® W Standardschiene WS-20
  • Linearschlitten mit Wechsellager für Lagerwechsel
  • Direkt auf der Schiene
  • Einbaufertig lieferbar mit Motor und Steuerung
  • Effiziente Nutzung des der Träger Linearführung

igus® beweist wie es geht!

Beweise

  • Vielfache Anzahl an Antriebsschlitten auf einem Profil möglich
  • Mehrfache Hub-Erweiterung nachträglich möglich

Plastic to Oil - igus® ist nachhaltig

Nachhaltigkeit

  • 100% schmierfrei durch den Einsatz von igus® Polymere in allen Lagerstellen
  • Wartungsfrei durch selbstschmierende igus Hochleistungspolymere



Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.