Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Unterwassertechnik

Drahtlos und autonom

„NOA Sentinel“ ist der Name eines Systems für die Unterwasser-Datenerfassung, es basiert auf der „NOA Drone-Technologie“ und wird im Rahmen des internationalen Ostseeforschungs- und -entwicklungsprogramms „BONUS“ eingesetzt. „Noa Sentinel“ ist das weltweit kostengünstigste, drahtlose, autonome System – kombiniert mit zahlreichen zusätzlichen Vorteilen: Hohe Schubkraft und damit hohe Nutzlast, verbesserte Manövrierfähigkeit sowie Vermeidung rotierender Bauteile sind einige davon. Ein technisches Highlight: Die „Cephalopod- Propeller“, die sich an einem natürlichen Vorbild, dem Kopffüßler, orientieren. Konventionelle Lager kommen für den Einsatz in der sensiblen Umgebung „Ostsee“ nicht in Frage: Durch fortschreitende Korrosion werden aus Stahllagern beispielsweise Schmierstoffe ausgespült, die das Ökosystem belasten. Langzeitversuche mit schmiermittelfreien iglidur® PEPSM-Lagern sind die optimale Lösung für das innovative Datenerfassungssystem.

Unterwassertechnik

NOA Sp. z o.o., Michał Latacz, Krakow, Poland

Hier geht es zu den eingesetzten Produkten

Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier

Zum manus®-Wettbewerb