Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Prüftechnik

Optimiert werden sollte eine Federprüfmaschine: Sie wandelt die Rotationsbewegung in eine abwechselnde Linearbewegung um – komprimiert und verlängert so die Feder in kontinuierlichen Zyklen. Aufgabenstellung: Reibung minimieren – Wartungsarbeiten reduzieren – Herstellungspreis senken. Durch die Verwendung von iglidur® WFM-5055-50 Lagern in Kombination mit drylin® SWMH-Stahlwellen werden hervorragende Ergebnissen erzielt.

Federprüfmaschine  
Elettrotecnica P.W.C. Snc, Carlo Cipolla, Seregno, Italy
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus®-Wettbewerb