Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Sport

Während der Sommerzeit wird Hockey als Inline-Version trainiert. Der konventionelle Puck verfügt über Gleitnocken für ein leichtgängiges Rutschen auf der Oberfläche. Das Problem: Staub sowie weitere kleine Partikel sammeln sich an und verlangsamen oder stoppen sogar die Bewegung. Die Modifikation: In den Puck wurden zwei Kunststoff-Kugelrollen aus xirodur® B180 eingesetzt – die Scheibe gleitet jetzt vorhersehbarer und vor allem kontinuierlich über das Spielfeld.

Modifizierter Eishockey-Puck  
Jan Kratochvil, Jan Kratochvil, Havirov, Czech Republic
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus®-Wettbewerb