Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Segelsport

Ein Hardtop für eine Yacht: Es besteht aus vier Karbonplatten, die auf Stahlarmen montiert sind. Sie werden von elektrischen Stellantrieben bewegt. Der Mechanismus umfasst etwa 40 Drehkupplungen. Das erste Modell befindet sich im Bau. Das Hardtop kommt mit Meerwasser in Kontakt – herkömmliche Kugellager sind für diese Umgebung nicht geeignet. Kunststoff-Lager von igus® sind schmiermittelfrei und werden durch das salzige Wasser nicht beeinträchtigt.

Hardtop für eine Yacht_01
Hardtop für eine Yacht_02

CentrostileDesign, Matteo Marchetti Casadio, Mordano, Italy

Hier geht es zu den eingesetzten Produkten

Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier

Zum manus®-Wettbewerb