Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Robotik

„ZIPPER“ ist ein modularer, mobiler Roboter, der in einem Rucksack verstaut werden kann. Diese Konstruktion ermöglicht einen schnellen Austausch der Ausrüstung und damit Flexibilität bei allen Arbeitsabläufen. Die Komponenten – wie Antriebe, Kameras (2D / 3D / IR / Thermo) oder Sensoren lassen sich zügig wechseln. Damit ist der Roboter extrem vielseitig einsetzbar, bei Rettungseinsätzen ebenso wie einem Check von Pipelines, Stromnetzen oder Lüftungskanälen. Das Problem: Die Entwicklung einer universellen Steckverbindung, die den werkzeuglosen und intuitiven Austausch der einzelnen ZIPPER-Module ermöglicht. Lager aus der drylin® W-Reihe erfüllen nicht nur alle Designanforderungen, sie sind zugleich einbaufertig – eine Modifikation der Plattform war nicht notwendig.

manus  
manus  
Koło Naukowe Robotyków, Wydział Mechaniczny Energetyki i Lotnictwa, Politechnika Warszawska, Tomasz Gołaszewski, Warschau, Poland
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus®-Wettbewerb