Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Anlagenbau

Bei einer Pulverabfüllung wird für die Feindosierung ein Zellenrad eingesetzt. Alle bisher getesteten Lagerungen mit Abdichtung funktionierten nicht. Hintergrund: Es gibt keine gleitende Dichtung für Pulver, die die benötigte Standzeit erreicht. Durch den Einbau des zylindrischen Gleitlagers iglidur® A180 werden nun Lager- und Abdichtungsfunktion zusammengeführt. Die Buchse wurde nach 1.000 Betriebsstunden ausgebaut und kontrolliert – es konnte kein Verschleiß festgestellt werden.

Anlagenbau  
TB Ing. Richard Knabl, Richard Knabl, Wörgl, Austria
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus®-Wettbewerb