Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Medizintechnik

Rollstühle werden in der Regel mit Standard-Kugellagern ausgestattet. Das ist vor allem für die Nutzung in maritimen Orten problematisch: Die Räder sind durch das Seewasser einer verstärkten Korrosion ausgesetzt. Durch den Einsatz von Kunststofflagern lässt sich diese Schwachstelle einfach beheben.

Rollstuhl  
TE.S.I. srl, Daniele Marian, Ravenna, Italy
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus®-Wettbewerb