Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Spaltmaschine „Autosplit-D3“

Goldener manus® 2007

Dr. Rainer Dorstewitz, Ingenieurbüro Dr. Dorstewitz, Bensheim

Die manus®-Jury zeichnete diese Spaltmaschine zur Lederproduktion mit dem manus® in Gold aus. Ungünstige Umgebungsbedingungen bei gleichzeitig hohen Anforderungen an die Verarbeitungsgeschwindigkeit und vor allem
–genauigkeit waren die Vorraussetzungen bei dieser Anwendung, die über 200 iglidur®-Kunststoff-Gleitlager verwendet.
Die Spaltmaschine teilt die bereits enthaarte aber noch nasse Haut. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, ist die Haut unterschiedlich dick. Ein 13 Meter langes Bandmesser, das hydraulisch mit mehreren Tonnen Gewicht vorgespannt ist und kontinuierlich geschliffen wird, sorgt für den akkuraten Zuschnitt.

Im Unterbett kommt die Spaltmaschine vollkommen ohne bewegliche Teile aus, alle beweglichen Teile sind im Oberbett untergebracht. Da sie alle ständig in Kontakt mit Feuchtigkeit, Rückständen von Chemikalien und Fetten sind, entschied sich der Konstrukteur dazu, nur Kunststoff-Gleitlager einzusetzen.

 
 
 
 
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier

Die manus®-Gewinner 2007

Body-Spider®

Silber beim manus® 2007: Body-Spider® der Firma KOOPERA GmbH

Body-Spider®    

Schüttguthandling

Bronze beim manus® 2007: Schüttguthandling

Schüttguthandling    
Zum manus® - Wettbewerb