Pharmaindustrie: Sicher tansportieren

Spritzflaschen in der Pharmaindustrie gleiten geräuscharm und sicher dank Tribo-Tape Gleitfolie.

Bei dieser Produktionsmaschine müssen kleine Spritzflaschen aus Kunststoff von einem Drehtisch durch eine kleine Öffnung auf das Förderband geleitet werden. An der Übergangsstelle kam es ständig zu Störungen durch verkantete oder umgefallene Flaschen. Mithilfe des iglidur® Tribo-Tapes wurde die Problemzone der Maschine beseitigt. Die Flaschen gleiten nun perfekt über das Tape, das abwaschbar und verschleißfest ist, auf das Förderband.

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: Tribo-Tape Gleitfolie
  • Anforderungen: Die Spritzflaschen müssen sicher von einem Anlagenteil zum nächsten gleiten. Die Gleitfolie soll verschleißfest, abwaschbar, geräuscharm und flexibel sein.
  • Branche: Pharma Packaging, Verpackungstechnik
  • Erfolg für den Kunden: Die optimalen Gleiteigeschaften von Tribo-Tape ermöglichen den störungsfreien und sicheren Betrieb. Einfach zugeschnitten und angewendet reduzieren sie Reibeffekte auf ein Minimum.

Tribo-Tape Gleitfolie

Problem

Innerhalb dieser Produktionsanlage in der Pharmaindustrie fielen die zylindrischen Gefäße innerhalb des Transportwegs immer wieder um, wodurch sich diese im weiteren Verlauf verkanten konnten. Die Aufgabe für die Anlagenbetreiber bestand somit darin, für den Übergang zwischen einem Drehtisch und den weiterführenden Stationen der Anlage einen sauberen und möglichst nahtlosen Übergang zu schaffen, der die Sprühfläschchen ruckelfrei und sicher befördert. Aufgrund der besonderen Umstände des Anwendungsfalls suchte man hierfür nach einer Gleitstruktur, die für diesen Anwendungsfall nur eine besonders geringe Höhe aufweisen durften, abwaschbar ist, geringe Abnutzungserscheinungen trotz Dauerbetrieb aufweist und dabei geräuschdämmend ist, wenn die Flaschen über das Gleitelement laufen.

Lösung

Die Lösung für das Transportproblem innerhalb der Pharmaverpackungsanlage fand der Hersteller schließlich in Form der Gleitfolie Tribo-Tape. Die in der Höhe besonders flache Folie weist optimale Gleiteigenschaften auf, damit ein störungsfreier Betrieb in der Anlage jederzeit gewährleistet werden kann. Aufgrund seiner guten Gleitfähigkeit hält die verschleißfeste Folie auch den Geräuschpegel besonders gering. Tribo-Tape wird vor allem für die Auskleidung tribologisch beanspruchter Flächen sowie Transportaufgaben genutzt. Sie kann einfach per Schere zugeschnitten werden und wird schnell auf die gewünschten Oberflächen aufgeklebt.


Tribo-Tape Gleitfolie

Herma, Steve Reader, Haverhill, UK

Hier geht es zu den eingesetzten Produkten

Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier

Zum manus®-Wettbewerb