Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Anwenderbericht

Stabile und wartungsfreie Lagerung der Laufräder von Krankatze

Diese Laufkatze verfährt auch bei starken Witterungsbedingungen störungsfrei im Dauerbetrieb.

Diese Krankatze läuft auf einem von Kröger Kranbau und Industrieservice runderneuerten Kranträger. Da der Kran in einer stark verschmutzten Arbeitsumgebung im Freien eingesetzt wird, müssen die Lager für die Laufräder möglichst wartungsfrei und witterungsbeständig sein. Die Lagerstellen sind außerdem nicht oder nur eingeschränkt zugänglich, sodass eine schmiermittelfreie Lagerung unabdingbar ist. Zum Einsatz kommen heute iglidur Gleitlager, die sowohl die hohe Last der Krankatze aufnehmen und trotz starker Witterungsbedingungen einwandfrei laufen.

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: iglidur Gleitlager
  • Anforderungen: Korrosionsfest, schmier- und wartungsfrei, beständig gegenüber Schmutz, Stabil unter hohen Belastungen
  • Branche: Krantechnik
  • Erfolg für den Kunden: Mit schmier- und wartungsfreien Gleitlagern aus iglidur wurde eine ebenso witterungsbeständige wie stabile Lagerlösung gefunden.

Laufkatze Kran Die Gleitlager zur Lagerung der Laufräder dieser Krankatze wurden gegen iglidur Lager ausgetauscht.

Problem

Für die vier Laufräder einer Laufkatze sollte eine dauerhaft wartungsfreie Lagerung gefunden werden. Die Krankatze soll auf einem runderneuerten Kranträger verfahren, der im Außenbereich zum Einsatz kommt. Die Umgebung ist entsprechend wechselhaft. Sowohl Schmutz, Wasser, Schnee und Eis werden über das Jahr hinweg an die Lagerstellen gelangen. Eine Schmierung der Lager kann an der Krankatze schlecht vorgenommen werden und ist aufgrund von der Einwirkung von Dreck auch nicht erwünscht. Dennoch sind die Lagerstellen einem hohen Druck ausgesetzt. Da der runderneuerte Kranträger nicht eben beschaffen ist, kann es sein, dass die Rollen nicht immer alle am Träger anliegen. Dies erhöht den Druck auf einzelne Rollen zusätzlich.

Lösung

Mit speziellen Polymer-Gleitlagern für hohe Lasten konnte eine Lösung für das breite Anforderungsprofil gefunden werden. Die Gleitlager aus dem Werkstoff iglidur erfüllen in dieser Anwendung sowohl die hohen Anforderungen an die Stabilität im Dauerbetrieb als auch an die Flexibilität im Außeneinsatz. Die Polymer-Lager sind frei von Korrosion und müssen dank inkorporierter Festschmierstoffe nicht extern geschmiert oder anderweitig gewartet werden. So kann auch kein Dreck an den Lagern anhaften. Die iglidur Gleitlager werden dabei mit leichtem (ca. 2°) Verschränkwinkel gefahren. Andere Lager kamen hier nicht in Frage.

Krankatze
Krankatze

Kröger Kranbau und Industrieservice, Ralf Staudenmaier, Neumünster, Germany

Hier geht es zu den eingesetzten Produkten

Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier

Zum manus®-Wettbewerb


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr


The terms "igus", "Apiro", "chainflex", "CFRIP", "conprotect", "CTD", "drylin", "dry-tech", "dryspin", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-skin", "e-spool", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "readychain", "readycable", "ReBeL", "speedigus", "triflex", "robolink", "xirodur", and "xiros" are legally protected trademarks of the igus® GmbH/ Cologne in the Federal Republic of Germany and where applicable in some foreign countries.

igus® GmbH points out that it does not sell any products of the companies Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsibushi, NUM,Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber and all other drive manufacturers mention in this website. The products offered by igus® are those of igus® GmbH