Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Fahrradschaltung

Sauber schalten

Diese halbautomatische Schaltung vereinfacht das Fahrradfahren. Statt wie bislang zum einen den vorderen und zum anderen den hinteren Umwerfer separat zu steuern, schaltet diese Schaltung die beiden Komponenten synchron, ohne dass der Fahrer seinen Pedalrhythmus ändern muss. Das Schalten erfolgt dabei nahezu geräuschlos und sehr zuverlässig. Da Fahrräder meist unterschiedlichen Witterungseinflüssen ausgesetzt sind, sind auch die Anforderungen an die Korrosionsfestigkeit der Lager sehr hoch. Die Entwickler des innovativen Schaltsystems entschieden sich unter anderem deshalb für die robusten iglidur®-Gleitlager von igus®.

Fahrradschaltung_01  
Fahrradschaltung_02  
Fahrradschaltung_03  
Terranere IXOW, Damien Golbin, Evreux, France
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus®-Wettbewerb