Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Abseil- und Rettungsgerät

Sicher abseilen

Dieses automatische Abseil- und Rettungsgerät kommt hauptsächlich bei der Arbeit auf Windkraftanlagen zum Einsatz. Es hat eine manuelle Winde und ein Schneckengetriebe, das erst beim Aufklappen des Griffs aktiviert wird. Es kann Lasten von bis zu 280 Kilogramm aus einer Höhe von bis zu 200 Metern problemlos abseilen. Die Last wird dabei von der Hauptwelle getragen, die durch drei Kunststoff-Gleitlager von igus® geführt wird. Die zuvor dort verwendeten Bronzelager haben der starken Belastung nicht standgehalten.

Abseil- und Rettungsgerät_01  
CRESTO AB, Bo Sander, Halmstad, Sweden
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus®-Wettbewerb