Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Pflanzmaschine: Wartungsarm, langlebig

iglidur-Anlaufscheiben lagern die Räder dieser Pflanzmaschine unter hoher Druck sicher.

Diese Pflanzmaschine lässt sich bestens manövrieren. Die schwenkbaren Räder haben in der Kontaktzone durch den Staub und Feuchtigkeit einen starken Abnutzungseffekt. Um diesen zu verringern, wäre theoretisch der Einsatz eines Axiallagers möglich, was aber zu teuer wäre. Die Verwendung von Stahl-Unterlegscheiben würde eine tägliche Schmierung erfordern. Der Einsatz von iglidur Z-Anlaufscheiben löste die Probleme in Luft auf – ohne tägliche Schmierung und zu geringen Kosten.

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: iglidur Z-Anlaufscheiben
  • Anforderungen: Es brauchte eine Lagerung, die einem hohen Druck dauerhaft standhält, wartungs- und schmierfrei sowie kostengünstig ist.
  • Branche: Agrar
  • Erfolg für den Kunden: Die iglidur-Anlaufscheiben bieten dem Hersteller eine ebenso einfache wie leistungsstarke Lösung. Sie sind schmierfrei und besonders verschleißfest. So stemmen sie die hohe Gewichtsbelastung dauerhaft und sicher.

Pflanzmaschine

Problem

Diese besonders breite Pflanzmaschine kommt auf großen Märkten wie in den USA, in Südamerika oder Osteuropa in der Agrarindustrie zum Einsatz. 
Der italienische Hersteller für Landtechnik Maschia Gaspardo baut mitunter solche Anbaugeräte und suchte für die Aufhängung der großen Räder an den Seiten des Anhängers eine geeignete Lagerlösung. Die Räder sind frei schwenkbar und ermöglichen das einfache Maneuvrieren am Ende des Felds. Auf der Lagerstelle der Räder lastet ein hoher Druck, da sie das Gewicht der Maschine tragen müssen. Für die Lagerung wurden verschiedene Systeme vorgeschlagen und in Betracht gezogen: Ein Axiallager ist allerdings zu teuer, lässt sich schwer vor dem starken Staubaufkommen schützen und es muss aufwändig das Gehäuse eingestellt werden. Eine Stahlunterlegscheibe mit Schmiermittel als Alternative kam hier auch nicht in Frage. Zwar handelt es sich hierbei um eine kostengünstige Lösung, allerdings müssten die Unterlegscheiben jährlich ausgewechselt und täglich neu geschmiert werden.

Lösung

Eine einfache und gleichzeitig perfekt geeignete Lösung für das Problem wurde in einer iglidur-Anlaufscheibe gefunden, die durch ihre Werkstoff-Eigenschaften die perfekten Voraussetzungen für den Einsatz in diesem Bereich bietet. Die Anlaufscheiben aus dem Werkstoff iglidur Z (konkret wurden die Anlaufschreiben des Typs ZTM-6590-020 eingesetzt) sind in erster Linie aufgrund ihrer Verschleißfestigkeit gewählt worden. Da sie schmiermittelfrei sind, vereinfachen sie den Einsatz der Pflanzmaschine erheblich und senken die laufenden Kosten. Wir bieten in unserem Produktsortiment Anlaufscheiben mit einer Vielzahl an Abmessungen ab Lager. Weitere Formen und Abmessungen nach Ihren Vorgaben können sowohl im Spritzguss, als auch mechanisch bearbeitet aus iglidur Halbzeug gefertigt werden.


Pflanzmaschine Lagerung Rad mit Anlaufscheibe

Maschio Gaspardo SpA, Enrico Bragatto, Morsano al Tagliamento, Italy

Hier geht es zu den eingesetzten Produkten

Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier

Zum manus® - Wettbewerb