Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Hoch belastbare Scheibenegge

Diese Scheibenegge funktioniert bei Schmutz und Staub zuverlässig dank Gleitfolien und Wellen.

Diese Scheibenegge lässt sich problemlos auf jede Breite anpassen. So können unterschiedlich breite Reihen in Weinbergen ohne aufwändige Montage bearbeitet werden. Hierfür werden die Werkzeugreihen gegeneinander hydraulisch verschoben. Da die Verschiebelagerung wartungsfrei, präzise, platzsparend, haltbar und sehr belastbar sein sollte, wurden Gleitfolien direkt in den Durchgängen des Maschinenrahmens montiert. Durch diese Führung laufen Wellen, an denen die jeweilige Reihe der Scheiben geführt und befestigt werden.

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: Tribo Tape-Gleitfolien, drylin-Wellenführungen
  • Anforderungen: Die Verschiebelagerung sollte wartungsfrei, präzise, platzsparend, haltbar und sehr belastbar sein. Außerdem muss sie dem hohen Schmutz- und Staubaufkommen in der Anwendung dauerhaft standhalten.
  • Branche: Agrar
  • Erfolg für den Kunden: Tribo Tape-Gleitfolien aus iglidur können einfach auf gegeneinander gleitende Oberflächen geklebt werden, schützen in der Bewegung und sparen gleichzeitig Energie. Drylin-Wellenführungen sind robust, besonders tragfähig und korrosionsbeständig.

Scheibenegge

Problem

Diese Scheibeneeggen werden speziell auf Weinbergen eingesetzt. Wenn der Boden für den Weinanbau bearbeitet wird, braucht es eine Scheibenegge, die sich in der Breite flexibel verstellen lässt. Denn das Werkzeug muss auf unterschiedlich breite Spuren ausgelegt sein. Für diese Arbeitsbreitenverstellung und die Anpassung an verschiedene Reihenbreiten werden die beiden Werkzeugreihen gegeneinander hydraulisch verschoben. Aufgrund des harten Einsatzgebietes, welches sich vor allen Dingen durch ein hohes Schmutz- und Staubaufkommen kennzeichnet, braucht es dabei eine besonders leistungsfähige Verschiebelagerung der einzelnen Scheibenreihen. Konkret suchte man nach einer Lagerung, die wartungsfrei, präzise, platzsparend, sehr belastbar und leicht produzierbar und haltbar unter den harten Einsatzbedingungen ist.

Lösung

Da die Verschiebelagerung wartungsfrei, präzise, platzsparend, haltbar und sehr belastbar sein sollte, wurden Tribo Tape Gleitfolien direkt in den Durchgängen des Maschinenrahmens montiert. Tribo-Tape Gleitfolie aus iglidur Hochleistungskunststoffen ist geeignet zum Auskleiden tribologisch beanspruchter Flächen und Formen, zur Optimierung von Transportaufgaben, für Maschinenbetten, als Kantenschutz etc. Sie kann einfach auf gegeneinander gleitende Oberflächen geklebt werden, die in der Bewegung geschützt werden und gleichzeitig Energie sparen.
In der Führung mittels Gleitfolie laufen drylin-Wellen, an denen die jeweilige Reihe der Scheiben geführt und befestigt werden. Die Wellen, die wahlweise aus Aluminium, Stahl oder Edelstahl gefertigt sind, zeichnen sich insbesondere durch eine hohe Korrosionsbeständigkeit und Tragfähigkeit aus.


Scheibenegge

Merzbacher Metallbau, Peter Merzbacher, Großniedesheim, Germany

Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier

Zum manus® - Wettbewerb