Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Präziser Schalthebel

igubal Gelenklager ermöglichen auch auf Dauer ein präzises Schalten in MG-Rover

Mit diesem Schalthebel lassen sich die Gänge eines MG Rover mit IB5-Getriebe problemlos einlegen. Der Schalthebel wird von dem Autohersteller serienmäßig mit einem Gummilager ausgestattet. Das leiert mit der Zeit jedoch aus und wird porös. Das Getriebe bekommt dadurch zu viel Spiel und die Gänge lassen sich nicht mehr problemlos einlegen. Mit der Verwendung eines igubal-Gelenklagers gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Das Lager ist stark belastbar und büßt auch bei permanenter Beanspruchung kein bisschen an Präzision ein.

  • Was wurde benötigt: igubal Gelenklager
  • Anforderungen: hohe Beanspruchung durch Vielzahl an Schaltvorgängen über die Jahre, Langlebigkeit und anhaltende Präzision des Lagers
  • Branche: Automobil
  • Erfolg für den Kunden: das Lager passte genau in den vorhandenen Bauraum; zu einem Bruchteil der Kosten erhält der Kunde ein stark belastbares Gelenklager, das auf Dauer hoch präzise und wartungsfrei arbeitet; der Autobauer geht davon aus, dass die Lager selbst die Lebensdauer der Autos überdauern

Schalthebel

Problem

Der Schalthebel eines Rovers von MG erhält serienmäßig ein Gummilager mit dessen Hilfe die Schaltbewegungen ermöglicht werden. Da aber unzählige Schaltvorgänge eine auf Dauer starke Belastung für Lager darstellen, gab auch das Gummilager mit der Zeit nach. Folge: Das Lager leierte langsam aus und wurde porös. Dies macht sich auch beim Fahren deutlich bemerkbar. Das Getriebe bekommt hierdurch zu viel Spiel und die Gänge lassen sich plötzlich spürbar schwerer einlegen. Für die Endkunden umso ärgerlicher ist es daher, dass sie sich keinen identischen Ersatz hierfür kaufen können, und ein komplett neuer Schalthebel bedeutet hohe Kosten mit erneut eingeschränkter Lebensdauer des Gummilagers.
Daher suchte der Autohersteller eine Produktalternative, die auch auf Dauer präzise und belastbar arbeiten.

Lösung

Auf der Suche nach einer besseren Lösung erhielt der Autohersteller von uns eine kleine Auswahl verschiedener Lagerprodukte. Eines davon - ein igubal Gelenklager - zeigte sich schnell als die ideale Lösung für diese Anwendung, die aufgrund seiner Eigenschaften einige Vorteile gegenüber der alten Umsetzung aufzeigte. Neben der Passgenauigkeit in der Anwendung, die keine weitere Anpassung des Bauraums verlangte, konnte zu einem Bruchteil der Kosten jegliches Spiel bei der Schaltung vermieden werden. igubal Gelenklager sind stark belastbar und büßen auch bei permanenter Beanspruchung kein bisschen an Präzision ein. Sie sind zudem wartungsfrei und selbsteinstellend, sodass keine weitere Arbeit anfällt und der Autobauer sogar davon ausgeht, dass die Bauteile selbst die Lebensdauer der Autos selber überstehen wird.

Schalthebel

Hier geht es zu den eingesetzten Produkten

Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier

Zum manus® - Wettbewerb