Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Schleifmaschine für Holzfässer: Langlebige Führungsschienen für Schleifkopf

In dieser Schleifmaschine für Holzfässer garantieren die Führungen und Lager eine hohe Standzeit

In der Schleifmaschine werden die Kopfteile für große Weinfässer aus Holz geschliffen. Für die Positionierung der Schleifköpfe kommen drylin T-Schienenführungen zum Einsatz. Die Bewegung der Bürsten und der Schiebetüren wird mit drylin W-Profilführungen gelagert. Weitere Schwenkbewegungen werden mit Flanschlagern aus iglidur G realisiert. Alle verwendeten igus-Produkte sind wartungsfrei, so dass die Maschine eine hohe Standzeit aufweisen kann.

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: Linearprofilführungen aus dem drylin Produktsortiment, iglidur Gleitlager
  • Anforderungen: einfache und schnelle Wartung, möglichst lange Abstände zwischen den Wartungsarbeiten
  • Branche: Maschinenbau, Holzfassbau
  • Erfolg für den Kunden: Linearschienensysteme und Kunststoff-Gleitlager sind komplett wartungs- und schmiermittelfrei und garantieren dem Unternehmen besonders lange Maschinenstandzeiten

Weitere Produkte für Werkzeugmaschinen entdecken
Schleifmaschine

Problem

Bei der Firma Cabinet D'etudes Techniques Robert im französischen Chermignac werden in einer speziellen Konstruktion die Kopfteile für große Weinfässer aus Holz mit einem Inhalt von 225 bis 400 Liter geschliffen. 
Verschiedene Elemente wie die Schiebetüren, die Schleifköpfe und Bürsten in dieser automatischen Schleifmaschine vom Faßbauunternemen Taransaud müssen dabei lineare wie auch schwenkende Bewegungen vollziehen.
Das Unternehmen suchte nach einer automatisierten Lösung, die ohne Bedienungsperson während des Arbeitszykluses funktionierte. Außerdem galt für die Linear- und Lagerkomponenten, dass diese möglichst einfach und schnell zu warten sein mussten, wobei die Abstände zwischen den Wartungszyklen möglichst lang sein sollten.

Lösung

Der Entwickler der Maschine, das Fassbauunternehmen Taransaud, entschied sich für die eingesetzten Komponenten schließlich für das Produktrepertoire von igus.
So kommen heute für die Positionierung der Schleifköpfe, für die Verfahrwege der Schiebetüren der Anlage sowie für die Führung der Bürsten Linearprofilführungen aus dem drylin Produktsortiment, genauer gesagt drylin T-Schienenführungen und drylin W-Profilführungen, zum Einsatz. Alle weiteren Schwenkbewegungen gewährleisten Flanschlager iglidur G von igus.
Die Linearschienensysteme und Kunststoff-Gleitlager von igus zeichnen sich dabei durch ihre Wartungs- und Schmiermittelfreiheit aus und garantieren dem Unternehmen damit besonders lange Maschinenstandzeiten.
 


drylin Profilführungen
drylin Profilführungen

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.