Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

manus® 2011

Asbest-Anlage

Schützt die Gesundheit

In der hier zum manus®-Wettbewerb eingereichten Anwendung werden Säcke mit Asbest automatisch aufgeschnitten. Da von Asbest eine hohe Gesundheitsgefahr für Menschen ausgeht, muss der Vorgang in einer Schutzkabine ausgeführt werden. Dadurch sind bewegliche Teile zu Wartungszwecken nur schwer zugänglich. Zum Einsatz kommen daher drylin®-Lineargleitlager und igubal® KSTM-Stehlager, die keiner Wartung bedürfen und sich auch vom aggressiven Asbest nicht beeinträchtigen lassen.

Multilit Fibrocimento ltda., Leonidas Franco de Jesus, Curitiba / Paraná, Brazil
 
 
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus® - Wettbewerb