Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Vibrationstrainingsgerät

Gute Dämpfung und sparsam

Diese Anwendung ist ein Vibrationstrainer zur Leistungsverbesserung der Muskulatur. Das besondere an dieser Anwendung ist die mechanisch zwangsgesteuerte dreidimensionale Auslenkung der Standplatten bei einem Hub von bis zu 14 mm. Diese Mechanik besteht aus einem System von Exzenterwellen und Pleuelstangen. Mit dem igubal®-Gelenklager KGLM wird eine sehr ruhige Bewegung der Standplatten erzielt, da das Kunststofflager eine gute Dämpfung besitzt. Auch das Einbauspiel konnte erhöht werden, was die Kosten reduzierte. Das igubal®-Lager wird nunmehr seit 4 Jahren verbaut, ohne das es zu Verschleiß kam.

Thomas Bauer, TB Sondermaschinen, Bad Kötzting

Hier geht es zu den eingesetzten Produkten

Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier


Zum manus® - Wettbewerb


Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.