Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Lösungen für lange Verfahrwege ohne Führungsrinnen

Lange Verfahrwege stellen immer ganz besondere Anforderungen an eine Energieführung. Das Obertrum benötigt die Möglichkeit auf dem Untertrum oder auf Schienen zu gleiten. Dies wird durch eine Führungsrinne gewährleistet.
In vielen Indoor-Anwendungen sind Führungrinnen nicht erwünscht. Ist zum Beispiel in einer Halle eine Rinne querverlegt, dann ist die Bahn nicht frei für Gabelstapler oder Flurförderzeuge. Hier setzen unsere Kunden auf das autoglide System. Die selbstführenden Energieketten verfahren auf langen Wegen bis zu 200 m und besitzen Öffnungsstege im Innenradius mit angespritzten autoglide Zähnen.
Typische Industriezweige und Anwendungen: Indoor-Anwendungen wie: Hallenkrane, Regalbediengeräte, Förderanlagen...
 

Energiekette  

Produkte

autoglide Version 01

autoglide Version 01  

  • Innenhöhen: 32-56 mm
  • Selbstführende E4.1 e-ketten®
  • Öffnungsstege im Innenradius mit angespritzten autoglide Zähnen
  • Stege im Innen- und Außenradius herausnehmbar

autoglide Version 02

autoglide Version 02  

  • Innenhöhen: 25-45 mm
  • Selbstführende E2/000 e-ketten®
  • Öffnungsstege im Innenradius mit angespritzten autoglide Zähnen
  • Im Innenradius beidseitig aufklappbar

autoglide Version 03

autoglide Version 03  

  • Innenhöhen: 32-25 mm
  • easychain® Design Leitungen einfach im Außenradius reindrücken
  • Angespritzte autoglide-Zähne im Innenradius 

autoglide Version 04

autoglide Version 04  

  • Innenhöhe:  25 mm
  • Spezielle Gleitführungselemente
  • Sorgen für eine sichere Führung bei der E2/000

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.