Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Lineargleitlager drylin® R

Abmessungsgleich zu Kugelumlaufbuchsen

drylin R Lineargleitlager basieren auf hochverschleißfesten Kunststoffgleitelementen. drylin R Lineargleitlager sind abmessungsgleich zu herkömmlichen Standard-Kugelbuchsen, sodass ein 1:1-Austausch problemlos möglich ist. Die spezielle Geometrie garantiert erlaubt den Einsatz auch unter extremen Umgebungsbedingungen.


Geschlossene Lineargleitlager

Lineargleitlager dryln® R für Linearwellen

  • Für nicht unterstützte Führungswellen
  • Optional mit weiteren Gleitfolien
  • Vollkunststoff, Aluminium hartanodisiert oder Edelstahl

Geschlossene Lineargleitlager kaufen

Offene Lineargleitlager

Lineargleitager drylin R für unterstütze Linearwellen

  • Für unterstützte und teilunterstütze Linearwarwellen
  • Anodisiertes Aluminium Gehäuse
  • Auch als Loslager-Variante

Offene Lineargleitlager kaufen

Teilbare Lineargleitlager

Lineargleitlager drylin R teilbar

  • Schneller Wechsel der Linergleitfolie ohne Demontage
  • Optional mit weiteren iglidur® Gleitfolien
  • Anodisiertes Aluminiumgehäuse

Teilbares Lineargleitlager kaufen

drylin® Neuheiten 2021 - Lernen Sie jetzt die neuen Linearrundwellen mit erhöhter Steifigkeit kennen

Technik rauf, Kosten runter: Mindestens eines davon wollen wir immer erfüllen. Das ist unser Beruf und unser Angebot an Sie seit vielen Jahren. Die immensen Herausforderungen in dem „verkehrten“ Jahr 2021 spornen uns noch mehr an. Erleben Sie die drylin® Innovationen 2021.

Zu den neuen Linearrundwellen
Neuheiten 2021

Vorteile dylin® R Lineargleitlager

  • 100 % schmierfrei
  • Abmessungsgleich zu Kugelbuchsen
  • Große Programmvielfalt an Gehäusegeometrien
  • Wellen, Wellenböcke und Zubehör ab Lager erhältlich
  • 8 verschiedene Wellenmaterialien
  • Austauschbare Gleitfolien
  • Gehäuse aus VA-Edelstahl erhältlich

Zum drylin® R Shop

Gleitfolien für Lineargleitlager

Für unterschiedliche Anwendungen

  • Formschlüssiges Einclipsen in Aufnahmebohrung
  • Axiale Sicherung durch Ringnut
  • Verdrehsicherung durch Einrasten des Sicherungspins in Bohrung
  • iglidur® X Folie von -100°C bis max. 250°C
  • iglidur® E7 bis zu 8x längere Lebensdauer
  • iglidur® A160 FDA-konform

Mehr über Gleitlagerfolie
Folien für Lineargleitlager drylin® R

drylin® R Gehäuseschlitten

Für unterstütze und nicht unterstütze Linearwellen

  • Für parallel montierte Linearwellen
  • Aluminiumgehäuse
  • Auch mit Fluchtungsausgleich
  • Mit vier drylin R Lineargleitlagern
  • Optional mit weiteren Linearlagerfolien
  • Befestigung der Lager im Gehäuse mit Sicherungsring nach DIN 472

Gehäuseschlitten kaufen
Gehäuseschlitten für drylin® R Linearwellen

Linearwellen drylin® R

Für jede lineare Anwendung das richtige Material

  • Hartanodisierte Aluminiumwellen für beste Laufeigenschaften
  • VA-Edelstahlwelle für hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Gehärtete Stahl- und Edelstahlwellen
  • Metallfreie und gewichtoptimierte Carbonwellen
  • Unterstützte und nicht unterstütze Linearwellen

Mehr über drylin® R Linearwellen
drylin R Linearwellen


drylin® R Linearwellensystem in 5 Schritten konfiguriert

Mit dem drylin® Linearführungen Experten können Sie in wenigen Schritten eine individuelle drylin R Linearführung für Ihre Anwendung konfigurieren und gleichzeitig die Lebensdauer des Linearwellensystems berechnen.
 

drylin® R Komplettsystem konfigurieren
drylin Linearführung online konfigurieren

1:1 Austausch ganz einfach!

4 Linearlager Muster auf Ihrem Schreibtisch

Fragen Sie jetzt hier unsere Linearlager als Muster an und erfahren Sie die Vorteile der drylin® R Linearlager-Technik.

Jetzt Muster anfragen
drylin R Linearlager


Was ist ein Linearlager?

Ein Linearlager ist die Komponente einer Wellenführung, die die technischen Aufbauten stützt und gleichzeitig deren Bewegung ermöglicht. Es hat die Form einer Buchse. In der Praxis werden Lineargleitlager und Linearwälzlager eingesetzt.

Die Wälzlager werden als Kugelbuchsen bezeichnet. Im Einsatz werden die Kugeln in einem Kugelumlauf ständig vor die Buchse geführt. Das ermöglicht die lineare Bewegung.

Lineargleitlager sind zylindrische Bauteile, die mit einer mittig liegenden Bohrung versehen sind. Der Durchmesser der Bohrung entspricht dem Außendurchmesser der Welle. Diese Linearlager sind aufgrund ihrer einfachen Bauweise deutlich preisgünstiger und weniger störanfällig.

Vorteile runder Linearführungen

Hinter dem Begriff Wellenführung steckt das Konzept von runden Linearführungen. Im Maschinenbau haben Wellen die Aufgabe, Drehmomente zu übertragen. Die "Welle" in der Linearführung trägt die Bauteile und bestimmt ihren Weg.

Runde Linearführungen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie nur an den Enden abgestützt werden müssen. Sie sind robust, flexibel einsetzbar und vertragen leichte Ungenauigkeiten bei der Montage. Das bewirkt die Verringerung der Montagezeit und der damit verbundenen Kosten. Im Betrieb zeigen runde Linearführungen einen gleichmäßigen, ruhigen Lauf.

Wartungsfreie igus Lineargleitlager aus Kunststoff

Das drylin R Programm umfasst zu Standard-Kugelbuchsen abmessungsgleiche Lineargleitlager mit Bohrungsdurchmessern von 5 bis 60 mm. Die Buchsen sind ab Lager in fünf Kunststoffausführungen verfügbar. Sie können einzeln und mit Adaptern aus anodisiertem Aluminium oder Edelstahl bezogen werden. Edelstahl widersteht dem Angriff korrosiver Medien. Aluminium ist aufgrund der geringen Masse für hohe Geschwindigkeiten ideal.

Für die schnelle Montage in engen Bauräumen eignen sich Gleitlager mit geteiltem Adapter. Neben der geschlossenen Bauform sind auch Lineargleitlager aus Kunststoff in offener Bauform lieferbar.

Die speziell für die Lineartechnik entwickelten iglidur Polymere sind hoch verschleißfest und eignen sich für Anwendungen unter extremen Umgebungsbedingungen. Die Linearlager arbeiten zuverlässig ohne den Einsatz von Schmierstoffen. Sie erfordern deshalb nur einen minimalen Wartungsaufwand.

Robuste Lineartechnik als Grundlage für vielfältigen Einsatz

Die Robustheit und die Flexibilität der Lineargleitlager aus Kunststoff haben dazu geführt, dass diese Bauteile ein breites Anwendungsspektrum gefunden haben.

Wellenführungen aus der drylin R Serie werden zum Beispiel in Werkzeugmaschinen für Werkstückschlitten eingesetzt. Dort halten sie der Belastung durch Kühlschmierstoffe, Späne und Schleifabrieb dauerhaft stand.

Die Flüssigkeiten der Reinigungsanlagen für Flaschen in der Lebensmittelindustrie haben Betriebstemperaturen von bis zu 120 °C. Die Linearführungen von igus arbeiten auch unter diesen Bedingungen zuverlässig.

Die vielfältigen Ausführungen der Linear-Gleitlager lassen in besonderer Weise kundenspezifische Lösungen zu. Eine solche Lösung bildet das Herzstück einer Laborpresse für die Gummi- und Kunststoffentwicklung.

 
Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.