Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Lineareinheit übertrifft die geforderte Lebensdauer um mehr als Faktor 2

Im Versuch Nummer 428 des igus® Testlabors wurde das Verschleißverhalten des Sonder-Spindellineartisches bei einem Lebensdauerversuch getestet. Der Sonder-Spindellineartisch wurde aufgebaut und im Dauerbetrieb unter folgenden Versuchsparametern getestet:

Versuchsparameter:

Hub: 315 mm

Last: 250 N (radial, zentrisch)

Geschwindigkeit: 0,22 m/ sec.

Pausenzeit: 1 sec.

Spindel: Steilgewinde, 10 x 25 mm

Mutter: SWZ-W-3008 (Länge 30 mm)

Versuchsaufbau: horizontale Einbaulage

Versuchsaufbau: horizontale Einbaulage

 
Versuchsergebnis:

Erreichte Zykluszahl bis Abbruch: 544.000 Zyklen

Axialspiel nach Versuch: ca. 0,6 mm

Drehmoment nach Versuch: 0,8 Nm


Die Lineareinheit war zum Zeitpunkt des Versuchsabbruchs noch in Funktion.

Stromaufnahme über Versuchsdauer: 1. Strom(A) | 2. Zyklenanzahl

Stromaufnahme über Versuchsdauer: 1. Strom(A) | 2. Zyklenanzahl

 
Fazit:

Die geprüfte Lineareinheit übertrifft die geforderte Lebensdauer um mehr als Faktor 2. Es wurden anstelle der geforderten 200.000 Zyklen 544.000 Zyklen erreicht bzw. der Versuch wurde abgebrochen.

Spindel / Spindellager, „Kolbenringlösung“ nach Versuch

Spindel / Spindellager, „Kolbenringlösung“ nach Versuch