Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Anwendungsbeispiele aus der Medizintechnik

igus® bietet einen riesigen Baukasten aus dem Bereich Energieführung / Leitungsführung und Leitungsschutz, hochflexibler Leitungen, sowie schmiermittelfreier und wartungsfreier Gleitlagerlösungen für alle Bewegungsarten. Ob antimagnetisch für den Einsatz in MRT-Systemen, oder extrem kompakt und hoch belastbar in Prothesen.

igus® Produkte in der Medizintechnik

Erfolgreich umgesetzte Kundenreferenzen

Bildgebende Diagnostik (CT/MRT/Röntgen)

Zum Einsatz in der Nähe von MRTs werden z.B. Infusionspumpen, Rollstühle oder Patientenliegen mit motion plastics® von igus®, also Kunststoffen für dynamische Anwendungen, ausgestattet. Auch beim Röntgen oder im Computertomograph kommen sie zum Einsatz. Bei Bedarf können motion plastics® mit Hilfe von kostenlosen Online-Tools konfiguriert und individuell an Ihren Anwendungsfall angepasst werden.

Laborautomation

Wenn in der Laborautomation hohe Durchsätze bei minimalem Wartungsaufwand und ohne Kontamination durch Schmierstoffe gewährleistet werden sollen, z.B. in Roboterzellen zur Probenvorbereitung, De- und Recappern, Pipettierern.

Disposables

Kostengünstiges Katalogteil oder kundenspezifisch angepasstes multifunktionales Element - Spritzgußlösungen bieten den gewünschten Funktionsumfang zu niedrigen Kosten, z.B. in Endoskopiezubehör, Ventilsätzen, Beatmungs- und Doisiereinheiten.

Dental-Technik und Behandlungseinheiten

„Stick-slip-freie“ Bewegungsabläufe für Behandlungseinheiten oder temperaturbeständige Bewegungselemente für Sinter- oder Ausschmelzöfen. igus® motion plastics® werden z. B. in Dentalröntgensystemen zur Anpassung an den Patienten eingesetzt.

Intensivmedizinische Systeme

Ständige Einsatzbereitschaft sowohl im Dauerbetrieb als auch bei seltener Benutzung. Durch den Verzicht auf zusätzliche Schmierstoffe verändern sich die Eigenschaften nicht. So werden igus®-Produkte u.a. eingesetzt in: Spritzen- und Ernährungspumpen, Beatmungsgeräten, Inkubatoren, Anästhesiegeräten, Trägersystemen. 

Optische Systeme

Der Verzicht auf offene Schmierstoffe schützt optische Systeme vor kritischen Ablagerungen. Ebenso können hohe Belastungen aufgenommen und auch sensible Medien wie Lichtwellenleiter (LWL) sicher geführt werden. 

Ophthalmologie

Die stick-slip-armen und in Sonderkonturen herstellbaren iglidur® Werkstoffe stellen dies durch den Verzicht auf zusätzliche Schmierstoffe sicher, z.B. als Schwenkelemente oder Gewindetriebe in Spaltlampen, verschiebbaren Geräteträgern, Komfortsitzsystemen, mobilen und stationären Sehtestgeräten und optisch vergrößernden Geräten aus.

OP-Einrichtungen

Energieketten von igus werden eingesetzt, um auf kleinstem Raum Elektro- und Hydraulikleitungen zu führen. iglidur® Gleitlagern dienen in Schneckengetrieben zur Verstellung von Arm- und Beinauflagen, sowie Linearbetrieben.

Sterilgut-Aufbereitung

Rostfrei, Heißdampf- und Chemikalienbeständigkeit, sowie Fettfreiheit sichern Reinigungsergebnisse und funktionieren dauerhaft. So wird einer der sensibelsten Prozesse zum Fertigprodukt sichergestellt.

Sterilgut-Verpackung

Wie das Produkt, so die Verpackungstechnik. Ob Reinraum oder Automatisierungslösungen im Herstellungsprozess. igus® Produkte verursachen keine Zusatzkontamination durch Schmierstoffe und sind den meisten Reinigungsverfahren gewachsen.

Pflege- und Krankenhausbetten

Geräusch- und ruckelfreie Bewegung von Liegeflächen, einfache Bedienung von Seitengittern ohne Verhaken und die Ableitung von elektrostatischen Aufladungen stellen ebenso hohe Anforderungen an Lagerstellen, wie die Produktion in Großserie z.B. durch Pulver- oder Tauchlackierung von vorkonfektionieren Schweißbaugruppen, die ggf. mit Dosier- und Handhabungsfehlern verbundene manuelle Reinigung und Wischdesinfektion oder die automatisierte Reinigung in Betten-Waschanlagen.

Reha-Systeme

Vom Therapiesystem für das Gehtraining, bis zum Wannen- oder Treppenlift für Senioren: hohe Belastungen der Lagerstellen bei ruckelfreien Bewegungen werden ebenso gefordert, wie die größtmögliche Lebensdauer bei geringen Anschaffungs- und Wartungskosten und die zuverlässige Führung von verschiedensten elektrischen Leitungen oder zusätzlichen Medien. 

Rollstühle

Robustheit bei Fahrten über Stock und Stein oder das Aufrichten bei hohen Patientengewichten - Die Mobilität der Nutzer von Rollstühlen muss gewährleistet sein. Schmutzanhaftung und daraus resultierender Verschleiß wird vermieden, stick-slip-freie Bewegungen sichern eine gutes Komfortgefühl. 

Prothesen & Orthesen

Sauberer und wartungsfreier Einsatz sind nur zwei Eigenschaften die für den Einsatz von iglidur® Gleitlagern in Prothesen und Orthesen sprechen. Hinzu kommt nämlich die besonders gute Belastbarkeit der Gleitlager. Anwender beschreiben die Bewegung mit den Lagern als besonders fließend und gleichzeitig sehr stabil.

Weitere Anwendungsbeispiele finden

Sie suchen praxiserprobte Anwendungsbeispiele aus einer bestimmten Branche?
Hier können Sie bereits realisierte Kundenanwendungen durchsuchen und nach Ihren Vorgaben filtern.

Branche:
Anwendungsfall / Problemstellung:
Produktbereich:


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.