Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Konfektionierte Energieketten sorgen für 20.000 Bewegungen am Tag

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: Zuverlässige Systemlösung für Medikamentenhandling
  • Anforderungen: Langlebige, funktionssichere, abriebarme, platzsparende, geräuscharme Energieführung
  • Produkt: readychain® konfektionierte Energiekette
  • Branche: Maschinenbau
  • Erfolg für den Kunden: Der Montageaufwand reduziert sich und notwendige Anlagenanpassungen können einfach erfolgen

Zu automatischen Medikamenten-Kommissioniersystemen: Die modularen Anlagen werden für die schnelle Ein- und Auslagerung von Arzneimitteln in Apotheken, in Krankenhäusern oder Pflegeheimen eingesetzt und lassen sich an nahezu alle Platzverhältnisse vor Ort anpassen. Sie müssen sowohl kompakt als auch modular aufgebaut sein, um eine problemlose Erweiterung und sichere Versorgung zu ermöglichen.
 

Medikamentenhandling  

Herausforderung

Zurzeit gibt es fast 21.000 Apotheken in Deutschland. Der demographische Wandel macht sich auch hier bemerkbar. Die Anzahl der Apotheken ist in den letzten zehn Jahren um knapp 2.000 Betriebsstätten gesunken. Dies liegt insbesondere an den Wettbewerbsnachteilen gegenüber dem Versandhandel. Die einzelne Apotheke muss auf der zur Verfügung stehenden Fläche deshalb mehr leisten.

In diesem Umfeld spielt das Thema Automatisierung eine wichtige Rolle, da Aufbau und Stellflächen stark variieren. Die Systeme zum Medikamentenhandling müssen zum einen kompakt, zum anderen modular aufgebaut sein, um eine problemlose Erweiterung und sichere Versorgung zu ermöglichen.

Lösung

In den Kommissioniersystemen kommen jeweils zwischen zwei und fünf komplett konfektionierte Energiekettensysteme, readychains, zum Einsatz, die Robustheit und Abriebfestigkeit kombinieren und geräusch- und vibrationsarm laufen. Außerdem sind sie durch kleine Biegeradien platzsparend zu verbauen. Das ist sehr wichtig, um die Platzverhältnisse im Medikamentenlager optimal nutzen zu können.
 
Darüber hinaus stammen die eingesetzten leistungsfähigen Energieketten und Leitungen aus dem igus Standardprogramm zum Einsatz. Die verschiedenen Energieketten der Serie E2/000 sind innen und außen aufklappbar und zeichnen sich durch eine leichte und vielseitige Montage aus. So können beispielsweise bei Anlagenerweiterungen die notwendigen Änderungen einfach erfolgen


Zur readychain® Übersicht

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.