Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

guidelok swing GLO.S

Energieführung für Schwenkkrane bis zu 10 Meter Verfahrweg

Bisher stellten herunterhängende Leitungen bei Schwenkkranen oft ein hohes Risiko dar. Sie konnten sich verheddern und abreißen. guidlok GLO.S baut kompakt am Kranträger und erhöht die Sicherheit im Betrieb.

Jetzt anfragen
Technik verbessern

Technik verbessern

  • Sehr schlankes, platzsparendes Design
  • Hohe Lebensdauer durch sicher geführte Leitungen
  • Keine herunterhängenden Kabelschlaufen

Kosten senken

Kosten senken

  • Günstig - keine Führungsrinne nötig
  • Montagezeit sparen

Beweise

Beweise

  • Tests im igus Labor und in der Fabrik
  • In der igus Fabrik im Einsatz

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

  • Verbaute Energiekette durch das igus® chainge Recycling Programm kostenfrei recyclen. Egal von welchem Hersteller.
  • igus ist Investor der ersten Stunde bei Mura Technology und bringt das Chemical Recycling voran. Von Kunststoffmüll zu Rohöl in 20 Minuten.


Lieferprogramm:

Art.-Nr. ObertrumwippeArt.-Nr. FestpunktmodulPassend für e-kettenBiegeradien RRR [mm]
GLO.S.1400.1GLO.S.1400.21400.038.RRR.0038 / 048 / 075 / 100 / 125 / 145


Vorher

guidelok swing GLO.S

In herunterhängenden Kabelschlaufen können sich z.B. Flurförderzeuge verheddern.

Nachher

guidelok swing GLO.S

Sicher geführte Leitungen mit GLO.S im Einsatz eines Schwenkkranes


Das könnte Sie auch interessieren


Energieketten-Standardprogramm

Shop mit über 100.000 Produkte.

Energieketten-Konfigurator

In wenigen Schritten Ihr individuelles Energiekettensystem zusammenstellen.

Einsparpotenzial

Entdecken Sie jetzt Ihr Einsparpotenzial mit Energieketten.

Recycling-Programm

Energieketten wiederverwerten lassen statt wegwerfen.


Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.