Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Griff aus der Kiste mit robolink D und Kamera Vision System

  • Was wurde benötigt: Automatisierte Entnahme von Bauteilen aus einer Kiste für Weiterverarbeitung in Automobil-Fertigung
  • Anforderungen: Präzision bei Sortierung, Verzicht auf externe Schmiermittel
  • Material: robolink D Gelenkarmroboter mit Kamera Vision System
  • Branche: Automobilindustrie
  • Erfolg für den Kunden: Modulares Robotersystem  automatisiert mühsame Handarbeit in Großfertigung

Jetzt individuelle Beratung anfragen

Zur Anwendung:

Diese Pilotanlage von der Volkswagen AG zeigt Anwendung mit Griff aus einer Kiste mit Hilfe des robolink D und Kamera Vision System. Dabei geht es um das Handling vom Zwangsentlüftungsrahmen für den Passat /Arteon, bzw. der Vereinzelung und Zuführung der Bauteile zur Weiterverarbeitung.
 

Das Problem

Zur Entnahme der Zwangsentlüfungsrahmen aus einem Kleinladungsträger (KLT), sowie der Entnahme und Entsorgung der Pappzwischenlagen wurde eine automatisierte Lösung benötigt. Dabei sollten die Zwangsentlüftungsrahmen für einen 6 Achs Roboter zum Verbau der Teile direkt im Linienprozeß am Fahrzeug bereitgestellt werden.

Die Lösung:

Durch die Realisierung des Griffs aus der Kiste mit dem robolink D in der Pilotanlage konnte die Serienreife in der Automobilfertigung erreicht werden Das erfolgreiche Pilotprojekt wurde im 3. Quartal 2020 im Linienprozeß der Halle 2 Montagen Werk Emden umgesetzt.

 


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr