Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

RoHS

Das Kürzel RoHS steht für "Restriction of (the use of certain) Hazardous Substances", deutsch: "Beschränkung (der Verwendung bestimmter) gefährlicher Stoffe". Die EG-Richtlinie 2002/95/EG ("RoHS 1") wurde am 3. Januar 2013 durch die EG-Richtlinie 2011/65/RU ("RoHS 2") abgelöst. Diese Richtlinie regelt die Beschränkung von unerwünschten Inhaltsstoffen in Elektro- und Elektronikgeräten, die innerhalb der EU in Verkehr gebracht werden.
Da igus® iglidur® Gleitlager aus wartungsfreien thermoplastischen Kunststoffcompounds hergestellt werden, erfüllen die Inhaltsstoffe der Werkstoffe die Anforderungen der Richtlinie 2011/65/EU (RoHS 2).

RoHS

RoHS