Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Getränkesystem der Firma Drop Water Co


Anwendungsbeschreibung

  • Anlage: Getränkeautomat DropWater
  • Branche: Automatentechnik
  • Kundenanforderungen: Sichere Energieführung
  • Lösung von igus: Konfektionierte readychain Energiekettensysteme
     
DropWater ist ein neuer nachhaltiger Getränkeautomat, der Getränke kundenindividuell auf Knopfdruck in kompostierbare Behälter abfüllt. Das Wasser für den Automaten muss nicht transportiert werden, da er vor Ort an eine Wasserquelle angeschlossen wird. 


Kundenproblem:

Für die Herstellung und Ausgabe des Getränkes kommt ein Linearroboter zum Einsatz, der mit Energie und Daten versorgt wird. Trotz des Einsatzes einer Energiekette kam es im Prototypen zu einem Ausfall der Leitungen. Es wurde festgestellt, dass die Leitungen bei jedem Zyklus langsam rotierten und nach >1.000 Zyklen die Leitungen verdreht waren.

Das zweite Problem lag in der Konfektionierung. Um nicht ständig jede einzelne Komponente kaufen, schneiden, modifizieren und schließlich zusammenbauen zu müssen, brauchte das Unternehmen eine Lösung, die Zeit und Montagekosten einspart.

igus Lösungen:

Mit einer richtigen Innenaufteilung sowie der Bestellung eines fertig konfektionierten readychain e-kettensystems funktioniert der Automat nun einwandfrei. So konnte das Unternehmen Zeit und Kosten für Montage erheblich einsparen.

Zur Konfektionierung
Getränkeautomat
Getränkeautomat