Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Innovative Lösungen für Automotive

Führungssysteme und mehr für Automobile

Standard- und Katalogteile sind in 24 - 48 Stunden versandfertig

drylin Produkte von igus sind speziell für dynamische Anwendungen entwickelt worden. Dank der eingesetzten Materialien und ihrem speziellem Aufbau laufen sie besonders leise. Zu dem bieten sie einen zuverlässigen Einsatz bei Schmutz, Stößen, extremen Temperaturen und Vibration. Konfigurieren Sie Führungssysteme, Koppelstangen und Spindeln ganz individuell auf Ihren Anwendungsfall.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • igus Teile sind besonders strapazierfähig
  • Gewichtvorteil um bis zu Faktor 7 gegenüber Metall
  • Keine Wartung oder Schmierung notwendig
  • Kosten um bis zu 40 % senken
  • Lebensdauer berechenbar


Produktauswahl aus dem großen igus® Portfolio

Führungsschiene

Führungsschiene

  • Spielfrei durch Federspannung
  • Klapperfreier und leiser Lauf
  • Kein Stick-Slip-Effekt

Steilgewinde

Steilgewinde

  • Steil-, Trapez- und metrische Gewinde
  • Höchster Wirkungsgrad auch im Trockenlauf
  • Langlebig, geräuscharm und vibrationsfrei

Teleskopschiene

Teleskopschiene

  • Stufenlose Hublängen bis 600 mm
  • Solide und leicht
  • Schmiermittelfrei und leise


Welche Vorteile bringen mir drylin® Produkte?

Drylin Linearlager sind robust

Robust
drylin® Linearführungen trotzen hohen Temperaturen, starken Vibrationen und mehr

Drylin Linearlager sind leise

Leise
Etwa 4 mal leiser als entsprechende Linearlager aus Metall

Drylin Linearlager sind leicht

Leicht
Bis zu 75% leichter dank Hochleistungspolymere


Hochleistungspolymere im Einsatz in der Automobilindustrie

Einsatzmöglichkeiten von igus Produkten im Autositz

igus Produkte zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht und ihre Langelebigkeit aus. Sie eignen sich perfekt für den Fahrzeuginnenraum, da sie ohne zusätzliche Schmierung mit Fett oder Öl auskommen.

Einsatzmöglichkeiten im Automobil in Türscharnieren

Linearführungen im Spritzwasserbereich sind besonders korrosionsanfällig und können leicht durch drylin Führungen ersetzt werden.


Schiebeelemente in der Mittelarmlehne

drylin Linearführungen bauen besonders niedrig auf und benötigen in Mittelarmlehnen einen sehr geringen Bauraum. Eine zusätzliche Schmierung ist nicht nötig.

Autoschiebedach

igus stellt seit Jahren resistente Linearschienen gegen Fahrtwind, Dreck und Feuchtigkeit her. Die Anwendung im Schiebedach hält somit bei jeder Witterung zuverlässig stand.


Im Testlabor geprüft

Getestet für Dauerbelastung, engste Bauräume, Medienbeständigkeit und geräuscharmen Betrieb

igus Testlabor

Im größten Testlabor der Branche werden drylin® Lineartechnik, igubal® Koppelstangen und Gelenklager auf Herz und Nieren getestet. Im Fokus stehen dabei die Untersuchung der tribologischen Eigenschaften unterschiedlicher Materialpaarungen und das Testen von Baugruppen. Auch das Testen von individuellen Kundenanwendungen ist hier möglich und kann unter verschiedenen Einsatzbedingungen durchgeführt werden, um den realen Einsatz zu simulieren.

Hier Ihre Musterbox bestellen

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen oder benötigen Informationen zum Einsatz von drylin Produkten für die Automobilproduktion? Gerne steht Ihnen unser Experte mit Rat und Tat zur Seite.


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.