Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Ringförmige Innaufteilung für die e-skin®

Ringförmige Innenaufteilung für das Wellrohr e-skin

Minimale Partikelemission, maximale Lebensdauer

e-skin - Ringförmige, verschleißoptimierte Innenaufteilung aus Tribo-Kunststoff für eine lange Lebensdauer der Leitungen. 
Angespritzte Trennstege an zwei Halbschalen, welche in das Reinraum-Wellrohr e-skin einfach eingesetzt werden. Der aus dem iglidur Programm bekannte Werkstoff iglidur J ist hoch verschleißfest und minimiert drastisch den Abrieb zwischen den Leitungen.

Technik verbessern

Technik verbessern

  • Reduziert nochmals den Abrieb der Leitungen in der e-skin Energieführung
  • Besteht aus Ober- und Unterschalen, an denen bereits Trennstege angespritzt sind
  • Können mit Fachböden kombiniert werden Verschleißoptimiert dank Tribo-Kunststoff aus dem iglidur Programm
  • Für Reinraum-Wellrohre e-skin SK, SKS und SKY

Kosten senken

Kosten senken

  • Längere Lebensdauer der Leitungen, durch verringerten Mantelabrieb
  • Montagefreundlich und einfach nachzurüsten für höhere Reinraumtauglichkeit

Beweise

Beweise

  • Abrieb-/Leitungsversuche im igus Labor. Das Material iglidur J erzeugt 77 % weniger Abrieb*
*Gemessen und gemittelt an 5 unterschiedlichen Reibpartnern: 1) CF340.250.01 2) CF270.UL.350.01.D 3) CF886.350.01 4) CAPE.A.10.0 5) CAPU.A10.0 im Vergleich zum Standardmaterial igumd G

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

  • Lassen Sie Ihre Energie- oder Schleppkette am Ende
    des Lebenszyklus im igus chainge Recycling Programm verwerten. Egal von welchem Hersteller. Sie erhalten dafür einen Voucher: chainge Recycling Programm
  • igus unterstützt die Circular Economy von Kunststoffen und investiert in Chemical Recycling. Mehr zum Thema unter: www.igus.de/plastic2oil


Lieferprogramm:

Für SerieArt.-Nr.Innenhöhe  Art.-Nr. Einsteckboden 
SK20SK20.2.H.517 mm  110.30 J Jetzt anfragen
SK28/SKS28/SKY28SK28.3.H.528 mm  110.66.J Jetzt anfragen
SK40/SKS40/SKY40SK40.3.H.540 mm  110.82.J Jetzt anfragen
Hinweis: Die Innenaufteilung wird an den Verbindungsstellen der e-skin Energieführung montiert!!

Lieferzeiten


Lieferbar ab Lager


Wellrohr e-skin ist ein aus Ober- und Unterschale bestehendes Wellrohr, das zusammengesteckt vollständig geschlossen ist. Durch den einfachen und wiederverschließbaren Öffnungsmechanismus sind eine unkomplizierte Wartung und Inspektion der eingesetzten Leitungen möglich. e-skin bietet dadurch eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Wellrohren und ist in drei Ausführungen erhältlich:
 

e-skin SK
Für freitragende Längen bis zu 2,0 m und Einbauraum ab 250 mm

e-skin soft SKS
Für freitrangende Länge bis 1,3 m und Einbauraum ab 150 mm

e-skin Hybrid SKY
Für freitragende Länge bis 1,4 mm und Einbauraum ab 200 mm



Weitere Informationen

Energieketten für den Reinraum

Andere Energieketten

Weitere abriebfesten Energieketten für Reinraumanwendungen gemäß Class 1 nach EN ISO 14644-1.

Reinraum

Weitere Reinraum-Produkte

Entdecken Sie weitere wertvollen Informationen über den Reinraum sowie weitere Reinraum-Produkte.

Reinraum-Testlabor

Reinraum-Testlabor

Eigenes Reinraumlabor nach IPA-Zertifizierung im igus Technikum. Hier können kundenspezifische Energieführungsanwendungen kurzfristig auf Ihre Reinraumtauglichkeit getestet werden.


e-skin Innenaufteilungskonfigurator

Schnell und einfach Ihre e-skin Energieführung befüllen.

iglidur J - Werkstoffdaten

Erfahren Sie mehr über den Werkstoff iglidur J.


Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.