Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

triflex® R Rückzugsysteme TRC·TRE·TRCF

Für die Energiezuführung an Knickarmrobotern - Verhindern Schlaufenbildung


Der weltweit stetig steigende Grad der Automatisierung in der industriellen Fertigung führt vor allem beim Einsatz von Industrierobotern zu immer komplexeren Anwendungen. Trotz zunehmender Integrationsdichte und dem Einzug neuer Fertigungsverfahren in die Prozesskette müssen die angestrebten Zykluszeiten minimal bleiben und ungewollte Ausfallzeiten weiter reduziert werden. Um wirksam vor frühzeitigem Ausfall und Anlagenstillstand geschützt zu sein, raten wir zum Einsatz einer triflex® R e-kette®, ganz besonders um die Überbrückung der letzten 3 rotierenden "Handachsen" zu realisieren. Die aus der Bewegung des Roboters resultierende dynamische Längenänderung wird durch unsere triflex® R Rückzugsysteme ausgeglichen. Dies dient der definierten, und gleich bleibenden Lenkung des e-ketten® Paketes und verhindert die Bildung ungewünschter Schlaufen im Arbeitsbereich des Roboters.

RS  

RSP

Pneumatisches Rückzugsystem

Für Serie TRC·TRE·TRCF mit ø-Index 60-125 mm

Für Roboter mit Tragkraft ab ca. 50 kg

Bis zu 780 mm Rückzugsweg möglich

Für Anwendungen mit großem Leitungsgewicht

Nahezu konstanter Kraftverlauf über den kompletten Weg

Pneumatische Standardkomponenten

RS  

RS

Modulares Rückzugsystem

Für Serie TRC·TRE mit ø-Index 40-100 mm

Für Roboter ab ca. 10 kg Traglast

Bis zu 670 mm Rückzugsweg möglich

Wenn keine Linearführung gewünscht ist

Bei massiven Umwelteinflüssen

Rückzugskraft durch integrierte Federstäbe

RS  

RSE linear

Lineares, kostengünstiges Rückzugsystem

Für Serie TRC·TRE·TRCF* mit ø-Index 40-125 mm

Äußerst lineare Führung ohne enge Biegeradien

Bis zu 490 mm Rückzugsweg möglich

Einfacher, linearer Rückzug ohne Bogen und Federstäbe oder Umlenkrollen

Kostengünstig

Wartungsfreie igus® drylin® W Lineareinheit

RS  

RSE

Kostengünstiges Rückzugsystem mit Umlenkung

Für Serie TRC·TRE mit ø-Index 40 mm

Einsatz in der Kleinrobotik, sehr leicht

Bis zu 500 mm Rückzugsweg möglich

Für hochdynamische Bewegungen

Kostengünstig

Wartungsfreie igus® drylin® W Lineareinheit

Adapter Konsolen  
Adapter-Konsolen für Rückzugsysteme

43 Konsolen für viele Robotertypen ab Lager

Für alle triflex® RSP-, RS- und RSE-Module

3D-CAD Daten online zum Download verfügbar

Auch für Roboter mit seitlicher Montageposition

Verstelleinheit Rückzugssystem  
Verstelleinheit für Rückzugsysteme RSP und RS

Weiter Verstellbereich von ± 250 mm

Kombinierbar mit den igus® Adapter-Konsolen

Erleichtert die Ausrichtung auch in beengten Roboterzellen

Auswahlhilfe für triflex® R Rückzugsysteme
RS diagram

X= Gesamtlänge der e-kette®
Y= Größe des Roboters

 
Möglicher Ø-Index für triflex® R Rückzugsysteme

triflex® R
Serie
RSP
Ø-Index
RS
Ø-Index
RSE linear
Ø-Index
RSE
Ø-Index
TRC 60 - 125 40 - 100 40 - 125 40
TRE 60 - 125 40 - 100 40 - 125 40
TRCF 85 - 100 - 85 - 100 -
TRL* - - - -
TRLF* - - - -
*Rückzugsysteme für diese Serien nicht möglich

triflex® R Zubehör:
Federstabmodule  
Federstabmodule

Intelligente Problemlösung durch gerichtete Vorspannung.

Federstabmodule  
Universalmontagesatz

Bietet die Möglichkeit, die Federstabmodule in belibieger Position zum Roboterarm zu fixieren.

Zugentlastung für große Querschnitte  
Zugentlastungen für große Querschnitte

Sicher fixieren auch bei Verwendung von Leitungen mit großem Querschnitt.

triflex® R Zubehör für TRC / TRE Gleitführungen  
Gleitdurchführungen

Mit und ohne Pendellager lieferbar

Protektoren und Hitzeschutzmäntel  
Protektoren

Gut geschützt bei extremen Anwendungen.

Protektoren und Hitzeschutzmäntel  
Hitzeschutzschild

Schutz vor Schweiß- und Metallspritzern bis 600°C.

UR-Schellen  
UR-Schellen

Triflex® R-Anbindungen für "Universal Robots"

Roboter-Schlauchpakete und Roboterleitungen  
CF Robot Spezialleitungen

Spezialleitungen für lange Lebensdauer in Roboteranwendungen.