Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

igus® Offshore Energiekette für den Einsatz am Meeresboden

e-kette® E4.1  

Für ein Offshore-Projekt, bei dem Heavy Duty Leitungen für Bohrarbeiten bis zum Meeresboden geführt werden müssen, sollte ein System mit speziellen Anforderungen entwickelt werden. Zum einen muss großen Zugkräften und hohem Druck stand gehalten werden. Auf der anderen Seite muss die Kette aber auch flexibel anpassbar sein, um große Schläuche und Leitungen zu führen. Zu diesem Zweck wurde sowohl ein Zugkraftversuch als auch ein Druckversuch im hauseigenen Testlabor durchgeführt.

Fazit: Mit der neu entwickelten Offshore e-kette® konnte erfolgreich eine Last bis 50 Tonnen und ein Druck von 10 bar realisiert werden.

Weitere Informationen

Offshore e-kette®

Bohrarbeiten am Meeresboden.

Offshore e-kette®    

Testlabor für Energieketten

An insgesamt 180 Teststationen werden über drei Milliarden Testzyklen pro Jahr durchgeführt.

Testlabor für Energieketten