Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Schnell mit statischer Ableitung

Lackierroboter

Bei dieser Anwendung eines Lackierroboters sind vor allem die elektrisch leitend Eigenschaften der Energiezuführung wichtig. Weiterhin sollen mit der e-kette® hohe Beschleunigungen bis zu 6 m/s2 und Bremsleistungen bei einem Gewicht des Roboters von ca. einer Tonne möglich sein. Hier kommt die igus® Serie E4 in einer elektrisch leitend-Version aus igumid ESD zum Einsatz, die neben den geforderten Eigenschaften zusätzlich über eine materialbedingt gesteigerte Lebensdauer verfügt.


Motomann Robotec GmbH, Leonhard Bögl,
Allershausen, Germany

 
Lackierroboter  
Lackierroboter  
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum vector Wettbewerb