Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

45 m Verfahrwege mit Kurve

Handlingsystem „roboLoop“

Die Güdel GmbH reichte ihr Verkettungssystem „roboLoop“ zum vector award ein. Dabei wurde zum ersten Mal in der Industrieautomation eine e-kette® im Kurvenbereich mit einem sehr langen Verfahrweg eingesetzt. Das igus®-System E4/4 überbrückt sowohl den Verfahrweg von insgesamt ca. 45 Metern, als auch die darin befindliche 90°-Kurve. Das System „roboLoop“ selbst bietet viele Möglichkeiten, Fabrikationsabläufe zu optimieren, da mit ihm – anders als bei herkömmlichen Portalsysteme – Kurven gefahren oder mehrere Laufwagen in einem System betrieben werden können. Entscheidend dabei: Die Anlage ist ständig einsatzbereit, Wartungsarbeiten oder Reparaturen können im laufenden Betrieb ausgeführt werden. Das System braucht zum Betrieb Strom, Luft und Öl. Alle diese Medien werden mit der verwendeten e-kette® sicher den Verbrauchern zugeführt. Dafür verlieh die Jury der Güdel GmbH den goldenen vector.

Güdel GmbH, Markus Domeier,
Osterburken, Germany

 
Handlingsystem „roboLoop“  
Handlingsystem „roboLoop“  
Handlingsystem „roboLoop“  
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum vector Wettbewerb