Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Ausreißkraft von Öffnungsstegen

Werden steife und schwere Leitungen oder Hydraulikschläuche in der e-kette® geführt, erhöhen Klemmrasttrennstege die Haltekraft der Öffnungsstege. Im igus®-Labor wurde nun getestet, wie sich die Kraft, die Öffnungsstege des E4.1-Programms aushalten, durch die Klemmrasttrennstege erhöht.

Zum Einsatz kamen die neuen Rastklemmtrennstege 56.6 und 80.6, die igus® auf der Hannover Messe 2015 als Neuheit vorgestellt hat. Diese Rasttrennstege verschließen die e-kette® zusätzlich und erhöhen die Haltekraft der Öffnungsstege.

Die beiden e-ketten® E4.56 und E4.80 wurden jeweils mit und ohne Rasttrennstegen in der Testmaschine mit zunehmender Kraft auseinandergezogen.

Das Ergebnis: Der Einsatz von Rasttrennstegen erhöht die Ausreißkraft an den Öffnungsstegen um bis zu 77%.

Ausreißkraft von Öffnungsstegen  
Weitere Informationen

56.6, 80,6

Klemmrasttrennstege sind die Lösung für eine sichere

56.6, 80,6    

Testlabor für Energieketten

An insgesamt 180 Teststationen werden über drei Milliarden Testzyklen pro Jahr durchgeführt.

Testlabor für Energieketten