Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Öltest mit e-ketten®

igus® Energieketten sind in verschiedenen Anwendungen verschiedenen Materialien ausgesetzt. Ob Metallspäne, Sägemehl oder Flüssigkeiten: Wir haben eine passende Lösung für Ihre Energieführung, wie zum Beispiel RX-Rohre, AX-Ketten und viele weitere. In diesem Test haben wir unsere e-ketten® verschiedenen Ölen und Schmierstoffen ausgesetzt. Schmierstoffe werden in vielen Industrien in der Produktion genutzt und deshalb kann es sein, dass unsere e-ketten® auch mit diesen Kühlschmiermittel und Schneideölen in Verbindung kommen. Wir haben nun den worst case getestet und unsere e-kette® 255.10.075.0 über einen Zeitraum von vier Monaten durch Bäder mit verschiedenen Ölen laufen lassen. Nach diesem Zeitraum haben wir sie mit einer e-kette® verglichen, die diesen Mitteln nicht ausgesetzt war.

Versuchsaufbau im igus®-Labor

Versuchsaufbau im igus®-Labor

 

Ergebnis

Im Durchschnitt haben die e-kette® aus dem Test nur 10% an Stabilität verloren. Dies sollte bei der Planung berücksichtigt werden und man sollte für die Anwendung eine etwas stärkere e-kette® wählen, wenn sie mit Ölen und Schmierstoffen in Berührung kommt.

Weitere Informationen

Testlabor für Energieketten

An insgesamt 180 Teststationen werden über drei Milliarden Testzyklen pro Jahr durchgeführt.

Testlabor für Energieketten