Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Federstäbe | flexibel, federnd oberhalb des Industrieroboters


triflex® R Federstabmodul Zwei Federstäbe innerhalb der e-kette® ermöglichen die federnde Bewegung

Federstabmodule (nur für TRC/TRE.B) - Intelligente Problemlösung durch gerichtete Vorspannung

  • Zu vergleichen mit einer Angelrute oberhalb des Roboters
  • Erzeugt gleichbleibende & gerichtete Vorspannung von 700 bis 2000mm
  • Lieferung als vormontierte Baugruppe, bestehend aus triflex® R, eingesetzten und fixierten Federstäben
  • Kein Verhaken und reduziertes Schleudern im Vergleich zu loser e-kette®
  • Automatische Rückstellung der triflex® R in Ausgangslage

Schaubild von triflex® R Federstabmodul

1: Starr miteinander verbundene Kettenglieder zum Ausgleich der Relativbewegung der Federstäbe innerhalb der e-kette®


2: Bereich für Anschlusselemente des Universalmontagesatz (siehe Zubehör)


3: Federstablänge, welche in der Artikelnummer enthalten ist


4: Zusätzliche Kette (TRE.B oder TRC) ohne Federstab (je nach Bedarf individuell einstellbar und daher nicht im Lieferumfang enthalten)


5: mögliche Protektoren (TR.XX.30) zum zusätlichen Schutz der Kette


6: Federstäbe innerhalb der TRE.B oder TRC
 

Info zur richtigen Produktauswahl

Empfohlene maximale Längen der Federstabmodule

Für Seriemax.
 [mm]
TRE.B/TRC.40800
TRE.B/TRC.501000
TRE.B/TRC.601000
TRE.B/TRC.701200
TRE.B/TRC.851200
TRE.B/TRC.100

1400

TRE.B/TRC.125

1800




Artikel Nr. Aufbau
Bsp. TRE.F.70.1000.1.0.B
TRE  --> Serie
F       --> Federstäbe
70     --> Ø Index
1000 --> Federstablänge
1       --> Version
0       --> Farbe schwarz
B       --> B Version mit 4x höherer Stabilität 
 

Federstab TRC bestellen (geschlossene Bauform)

TRC Federstab

Länge [mm]:

 

Größe:

 

Federstab TRE.B bestellen (offene Bauform)

TRE.B Federstab

Länge [mm]:

 

Größe:

 

Zubehör für die richtige Montage des TRC und TRE.B Federstabmodul

Universalmontagesatz

  • Edelstahlwinkelrohr mit Montagekonsolen zur Befestigung am Roboter
  • Befestigungsoption mit Anschlusselementen um den Federstab am Winkelrohr zu fixieren. 
  • Winkelrohr und Federstab sind dadurch frei positionierbar
  • Schnelle und einfache Anpassung an neue Programmabläufe des Roboters
  • Gezieltes Ausblenden von Störkanten und Vermeiden von Leitungsschlaufen
  • triflex® R dicht am Roboterarm führen oder seitlich an Achse 6, um max. Drehbewegungen zu ermöglichen

Universalmontageset_montiert Universalmontageset mit TRE.B Federstab montiert auf einem Fanuc M-900iB/360
Universalmontageset_unmontiert
Art. Nr. Maß A [mm] Maß B [mm] Maß C [mm] Maß D [mm] Maß E [mm] Gewicht [kg]
in 48 Stunden versandfertig TR.40.80 74 40 8,4 475 325 3,925 676,53 USD In den Warenkorb
in 48 Stunden versandfertig TR.50.80 74 40 8,4 475 325 3,925 521,15 USD In den Warenkorb
in 48 Stunden versandfertig TR.60.80 74 40 8,4 625 325 5,166 557,61 USD In den Warenkorb
in 48 Stunden versandfertig TR.70.80 75 80 12,6 875 575 13,242 827,86 USD In den Warenkorb
in 48 Stunden versandfertig TR.85.80 75 80 12,6 875 575 13,551 776,43 USD In den Warenkorb
in 48 Stunden versandfertig TR.100.80 75 80 12,6 875 575 13,512 965,30 USD In den Warenkorb
in 48 Stunden versandfertig TR.125.80 75 80 12,6 875 575 14,361 965,30 USD In den Warenkorb
Mehr zum gewünschten Artikel:
3D CAD 3D CAD
Musterbestellung Musterbestellung
Preisanfrage Preisanfrage
myCatalog myCatalog

Montage des Federstabsystems mit Universalmontagesatz

Federstab selbst kürzen

  • in 3 Schritten einen Federstab kürzen
  • Einzige Werkzeug ist eine Säge und das Demontagewerkzeug für die e-kette®


in 48 Stunden versandfertig

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.