Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

e-cord micro — für Kapillarschläuche

ecord micro  

Sichere und flexible Führung von kleinsten Schläuchen < Ø 1 mm, so lautet die Funktionsbeschreibung für das innovative igus® e-cord micro.
Das flexible „e-cord micro“ kann modular zusammengesetzt und somit auf die Bewegung in der Maschine abgestimmt werden. Die vordefinierten Radien verhindern das Abknicken der Schläuche und sorgen für einen reibungslosen Ablauf ohne Maschinenstillstand.

sichere Führung von kleinsten Schläuchen

lässt sich modular zusammensetzen und somit auf die Bewegung in der Maschine abstimmen

vordefinierte Radien verhindern das Abknicken der Schläuche


Typische Anwendungsbereiche: Pipettiermaschinen in der Medizintechnik

Die in solchen Miniaturschläuchen geführten Kapillarrohre, deren Durchmesser weniger als einen Millimeter betragen, dürfen in dynamischen Anwendungen nicht in Radien kleiner als 45 mm gebogen werden. Wird diese Anforderung in der Konstruktion oder im Betrieb unterschritten, knicken die Schläuche ab und es kommt zum Ausfall der Maschine. Die dauerhaft funktionssichere Führung in vordefinierten Radien stellt daher eine technische Herausforderung dar, die durch das e-cord micro aus leistungsstarken und elastischen Tribokunststoffen gelöst wird.

 
Pipettiermaschinen in der Medizintechnik
 
 
Lieferzeit  


Lieferbar auftragsbezogen  

Mehr Informationen: