Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

drylin® SET - EasyTube

Die Lineareinheit für leichte Verstellaufgaben ist durch einen einfachen, aber effektiven und soliden Aufbau gekennzeichnet. Aus wenigen Bauteilen wird ein Komplettsystem moduliert. Das außen liegende anodisierte Aluminiumrohr führt den oder die Führungsschlitten und schützt gleichzeitig die Trapezgewindespindel und -mutter vor äußeren Einflüssen. Schlitten, Momentenstütze sowie Trapezgewindemutter sind aus einem „Guss“ und werden aus einem speziellen Gleitlager-Hochleistungspolymer gefertigt. Das garantiert Schmierfreiheit bei gleichzeitig niedrigem Reibwert und optimalem Verschleißverhalten. Auch in den Axiallagern der Spindel werden iglidur®-Gleitlagerwerkstoffe verwendet.

Lineareinheit als Rohrverstellung

A = Umfangreiches Zubehör erhältlich
B = Klemmringe aus Edelstahl, Radial- und Axiallager as Gleitlagerpolymer
C = Schlitten, Trapezgewindemutter und Momentenstütze aus schmierfreiem Gleitlagerpolymer

D = Führungsrohr aus eloxiertem Aluminium
E = Trapezgewindespindel (innenliegend) aus Stahl oder Edelstahl
F = Traversen aus robustem Kunststoff, wahlweise auch in Flanschversion erhältlich


drylin® Produktfinder

Produktfinder für Spindellineartische, Zahnriemenachsen und Rohrverstellungen.

in 10 Werktagen versandfertig drylin® SET EasyTube

drylin® Einrohrführung für leichte Verstellbewegungen mit innenliegender Spindel.

in 10 Werktagen versandfertig drylin® Easytube mit Flansch

drylin® SET easytube als Flanschversion zur axialen Anbindung

in 10 Werktagen versandfertig drylin® SET EasyTube mit Skalierung

drylin® SET EasyTube Skalierung inklusive eingelaserter spülfester

in 10 Werktagen versandfertig drylin® SET Easytube Einseitig eingespannt

Der neue Trägerflansch ermöglicht den horizontalen und vertikalen einseitigen Einbau des EasyTube.

in 10 Werktagen versandfertig drylin® SET EasyTube - Gewichtsoptimiert

Die gewichtsoptimierte Schlittenvariante des SET- 25 für alle kostensensiblen Verstellbewegungen.


Bitte beachten! Aufgeführtes Zubehör nicht für SET-12-AWM verfügbar.



in 10 Werktagen versandfertig
Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.