Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

drylin® E Roboterportale, konfektioniert ab Lager

Linienportal, Flächenportal & Raumportal

Für unterschiedlichste Aufgabenstellungen bietet igus Roboterportale als Flächen-, Linien- und Raumportal an. igus Portale beinhalten vorkonfigurierte drylin Linearmodule und Linearachsen mit NEMA Schrittmotoren sowie alle für den Eigenaufbau notwendigen Bauteile.
 

  • Bausätze mit definierten Hublängen in 24 Stunden
  • Kundenindividuelle Portale
  • Antrieb: Zahnriemen/Zahnstagen
  • Motor: NEMA Schrittmotoren
  • Linienportale für vertikale Arbeitsebenen
  • Flächenportale für vordefinierte Flächen
  • Raumportale für dreidimensionale Anwendungen
  • Eco Portale für Einsteiger
Typische Anwendungsbereiche: Automatisierung, Mess-Stationen, Positionierung

drylin E Roboterportale

Linienportal:

Linienportal

Anwendungsbeispiele:

  • Pick & Place
  • Kennzeichnungsapplikationen
  • Sortieranlagen
  • Identifikation in der Mikroelektronik, Medizintechnik

Vorteile:

  • Einfacher Aufbau
  • Initiatormontage über T-Nut auf gesamter Profillänge
  • Fertigbaukasten mit Auslegerachse
  • Alles aus einer Hand

Wann nehme ich das igus Linienportal?

  • Bei Lasten bis zu 2,5 [kg]
  • Bei Präzisionsanforderungen bis ca. 0,2 [mm]
  • Bei Geschwindigkeiten bis max. 1 [m/s]

Jetzt CAD Daten herunterladen
Jetzt CAD Daten herunterladen

Flächenportal:

Flächenportal

Anwendungsbeispiele:

  • Mess- und Prüfautomation
  • Kennzeichnungsapplikationen
  • Bauteilmarkierung

Vorteile:

  • Einfacher Aufbau
  • Initiatormontage über T-Nut auf gesamter Profillänge
  • Fertigbaukasten mit Auslegerachse
  • Alles aus einer Hand

Wann nehme ich das igus Flächenportal?

  • Bei einer Tragfähigkeit bis 80 N
  • Bei Präzisionsanforderungen bis ca. 0,5 [mm]
  • Bei Geschwindigkeiten bis max. 1,5 [m/s]

Jetzt CAD Daten herunterladen
Jetzt CAD Daten herunterladen

Jetzt CAD Daten herunterladen

Raumportal:

Raumportal

Anwendungsbeispiele:

  • Mess und Prüfautomation
  • Handhabungs- und Montagetechnik
  • Identifikation in der Mikroelektronik, Medizintechnik
  • Aufgaben im Kleinteile-Handling
  • Einfache Handhabungsaufgaben

Vorteile:

  • Einfacher Aufbau
  • Initiatormontage über T-Nut auf gesamter Profillänge
  • Fertigbaukasten mit Auslegerachse
  • Alles aus einer Hand

Wann nehme ich das igus Raumportal?

  • Bei Lasten bis zu 2,5 [kg]
  • Bei Präzisionsanforderungen bis ca. 0,8 [mm]
  • Bei Geschwindigkeiten bis max. 0,5 [m/s]

Jetzt CAD Daten herunterladen
Jetzt Zeichnungen herunterladen

Mehr Informationen: