Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Schach matt dank igus® Polymerlagern

Sieger-Roboter mit kostenlosen igus® Produkten und Know-how ausgestattet

Die TU Dresden Robotik Arbeitsgruppe (TURAG) ist deutscher Meister des Roboterwettbewerbs Eurobot 2011 in Ludwigshafen.
Das Studenten-Team von der Elbe konnte sich beim nationalen Vorentscheid am 28. Mai mit seinem Roboter „Scrat“ erfolgreich gegen 9 andere Wettbewerber behaupten. Mit einem klaren Sieg im „Chess’up“, einem schachähnlichen Spiel auf einem Feld von 3 x 2,1 Metern über eine Dauer von 90 Sekunden, qualifizierte sich die TURAG mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft für den internationalen Wettbewerb in Astrakhan, Russland. Die Weltmeisterschaft wird dort vom 28 Juni bis 3. Juli ausgetragen.
Der YES-Hochschulsupport von igus® unterstützte die Dresdner Nachwuchsingenieure beim Bau des Sieger-Roboters mit kostenlosen Produkten und Know-how. Dazu zählen unter anderem iglidur® G Polymergleitlager, igubal® Gelenkköpfe, drylin® t und drylin® w Linearführungen sowie xiros® Polymerkugellager. „Wir wollten eine zuverlässige Lösung, die schmier- und wartungsfrei sowie leicht ist und leise läuft. Damit konnten wir nicht nur eine potenzielle Fehlerquelle ausschließen sondern auch Gewicht sparen und eine bessere Agilität erreichen. So hat igus® einen wichtigen Beitrag zu unserem Sieg geleistet“, findet Martin Pfanne von der TURAG.
„Mit der TURAG konnten wir nach dem Siegerteam „B-Human“ des RoboCup 2010 bereits den zweiten Gewinner eines Roboterwettbewerbs erfolgreich unterstützen“, freut sich Nora Heyner vom igus® YES®. „Wir gratulieren der TURAG ganz herzlich und drücken dem Team die Daumen für den Wettbewerb in Russland.“

 

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Photo
Anja Görtz-Olscher

Young Engineers Support

E-Mail schreiben

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.