Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

3D-gedruckte Spritzgusswerkzeuge für die Fertigung

3D-gedruckte Spritzgusswerkzeuge  

Der Spritzguss ist eine effiziente Methode, wenn es um die Serienfertigung von Hochleistungskunststoffen für bewegte Anwendungen geht. Die dazu benötigten Spritzgusswerkzeuge werden zumeist aus Stahl gefertigt und amortisieren sich erst bei großen Stückzahlen. Eine kostensparende Alternative hat igus® jetzt mit dem ersten 3D-gedruckten Spritzgusswerkzeug aus Kunststoff entwickelt.

Dank des 3D-Drucks ist igus® in der Lage, kundenindividuelle Spritzgussformen aus Hochleistungskunststoffen in kurzer Zeit zu realisieren. Wartungsfreie Kunststoff-Gleitlager in Wunschform können damit schnell und vor allem kostengünstig gefertigt werden.

In nur 4-5 Tagen nach der Bestellung trifft das Sonderteil beim Kunden ein.

Mit dem SLS-Verfahren kann das entsprechende Werkzeug produziert und kann direkt in der Spritzgussmaschine eingesetzt werden.

Die Werkzeuge aus dem 3D-Druck trotzen den hohen Temperaturen des Spritzgussprozesses.

Getestet bei einer gleichbleibenden Qualität von 190 Stück.

Voraussetzung ist, dass es sich bei den gespritzten Teilen um einfache Geometrien handelt.

Weitere Informationen: