Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Formel 1 in der Schule

Bei dem Projekt „Formel 1 in der Schule“ der FH Iserlohn setzen die Schüler des Hai Speed Racing Teams Kilian Bechheim, Marco Hoffmann, Marc Rodrigues und Maximilian Krome auf wartungsfreie xiros® Polymerkugellager. Ziel dieses Projektes war die Entwicklung eines Rennwagens. Aufgrund des Anspruchs an ein geringes Gewicht entschied man sich bei der Konstruktion des Rades für den Einsatz eines leichten und hochwertigen xiros® B180 Radialrillenkuggellagers. Somit konnte eine ideale, um die Achse konzentrierte, Gewichtsverteilung erreicht werden.

Weitere Vorteile von xiros® B180 Radialrillenkugellager:

schmiermittel- und wartungsfrei

unmagnetisch und spülbar

korrosionsbeständig

elektrisch isolierend

Rennwagen

Rennwagen

 
Radialrillenkugellager in Rennrad

Radialrillenkugellager in Rennrad

 
Rennstrecke

Rennstrecke

 
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere intereressante Produkte
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus® - Wettbewerb