Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Automatisierter Schlagzeugtest mit XYZ-Roboter

  • Was wurde benötigt: wirtschaftliche und akkurate Automatisierungslösung für Schlagzeugtest
  • Anforderungen: präzise Wiederholung bei Durchführung von Schlagzeugtests
  • Material: drylin® Raumportalroboter
  • Branche: Musik/Qualitätsprüfung
  • Erfolg für den Kunden: Webbasierte Schlagzeugtests mit zuversichtlichen Ergebnissen fördern Online-Verkäufe, einfache Implementierung und Programmierung


     

Jetzt individuelle Beratung anfragen

Zur Anwendung:

Die Firma feinarbyte entwickelt mit Hilfe eines drylin® Raumportalroboters (auch XYZ-Roboter) einen automatisierten Schlagzeugtest. Der Roboter macht das möglich, was dem Menschen nicht gelingt: Bei dem Schlagzeugtest ist es wichtig, dass das Becken mit einheitlicher Schlagkraft an definierten Stellen angespielt wird. Nur so ergeben sich vergleichbare Anschlagswinkel und damit vergleichbare Tonaufnahmen. 

Das Problem

Das Musikhaus Thomann bietet in einer Webanwendung den Vergleich von Schlagzeugbecken und deren Klängen.
Für einen präzisen Vergleich ist es unbedingt notwenig, während der Tests an exakt denselben definierten Stellen am Becken mit exakt gleicher Schlagkraft anzuspielen. Pro Anschlag wird dabei eine Tonaufnahme erstellt. Nur durch eine akkurate Wiederholung von Schlagkraft und Anschlagposition können die Testergebnisse gleichartig bewertet werden. 
Die Anzahl verschiedener Becken, Anschlagspositionen und Schlaghärten multipliziert sich, wodurch ein besonders hoher Aufnahmeaufwand entsteht. Zudem scheitern selbst erfahrene Schlagzeugspieler an Schlagtests, die exakt gleiche Wiederholungen erfordern. Ein programmiertes Robotersystem könnte hier die Lösung sein. Diese sind jedoch oft kostenintensiv und fordern Programmierkenntnisse.

Die Lösung:

Die Lösung ist ein drylin® Raumportal-Robotersystem. Das Low Cost-Robotersystem ist nicht nur kostengünstig, sondern auch für Nicht-Programmierer geeignet und bietet einen einfachen Einstieg in die Automatisierung für verschiedenste Branchen.
So kann der Roboter flexibel angepasst und problemlos umprogrammiert werden, etwa bei den unterschiedlichen Anschlagpositionen und Schlaghärten je Becken. Die Online- Schlagzeugtests von Thomann können so zuversichtlich durchgeführt werden. Aufgrund der geringen Kosten für das Robotersystem lohnt sich die Anlage gleich doppelt. Denn es ist davon auszugehen, dass Kunden eher bereit sind, Instrumente im Online-Handel zu erwerben, wenn ihnen eine gute Möglichkeit zum Testen und Vergleichen der Produkte geschaffen wird. Dies vereinfacht den Erwerb von Schlagzeugen über den Online-Shop und minimiert Rücksendungen.


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr