Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

autoglide 5 - Energie- und Datenübertragung in 1 Stunde installiert

88 % Montagezeit gespart mit neuer kostengünstiger Energiekette für die Intralogistik und Krananlagen

Das igus System autoglide 5 überträgt Energie, Daten, Flüssigkeiten und Luft in einem System sicher und nahezu wartungsfrei und dies zu einem kostengünstigen Preis, inkl. e-kette 2400.07AG.075.0, Seilführung, Busleitung konfektioniert und 5 Einzeladern à 6 mm².

Technische Daten:

Verfahrweg Geschwindigkeit Geräusch
im Betrieb
80 m 4 m/s 63 dB(A)
bei 2 m/s
 

Zum Shop
Technik verbessern

Technik verbessern

  • Energie, Daten, Luft und Flüssigkeiten in EINEM System
  • Spart oft zwei oder mehrere andere Systeme zur Übertragung von Daten
  • 4 m/s Geschwindigkeit
  • 80 m Verfahrweg
  • Leiser Lauf: 63 dB(A) bei 2 m/s
  • 50 % des Hallenbodens bleibt frei, keine Führungsrinne benötigt

Kosten senken

Kosten senken

  • 88 % kürzere Montagezeit im Vergleich zu einer herkömmlichen Standardlösung mit Führungsrinnen
  • Einbaufertig inkl. e-kette 2400.07AG.075.0, Seilführung, Busleitung konfektioniert und 5 Einzeladern à 6 mm2
  • Als konfektioniertes System mit Leitungen, Schläuchen und Steckern lieferbar
  • Weniger Wartungs- und Reinigungsaufwand

Beweise

Beweise

  • Getestet im igus Labor und von unserem Kunden, Firma Beewen GmbH, installiert
  • Für weitere Branchen und Anwendungen geeignet: Regalbediengeräten, Hallenkrane, Hafenbetreiber, Sportstätten, Theater, Werkzeugmaschinen, Portalroboter

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

  • 64 % weniger Energiebedarf bei der Herstellung von autoglide 5 im Vergleich zu einer Energiekette mit Aluminiumrinne auf 50 m Verfahrweg
  • Verbaute Energiekette durch das igus chainge Programm kostenfrei zu recyclen


Zusatzkomponenten:


Gleitprofil AG5.Rail

NEU: Gleitprofil AG5.RAIL

Designstudie: Die Gleitprofile AG5.RAIL werden – im Bereich wo die Kette unbewegt liegt und lediglich als Führung für das Obertrum dient – anstelle von normalen Kettengliedern montiert. Durch die größere Teilung der AG5.RAIL und das vereinfachte Design wird das Gesamtsystem bis zu 21 % günstiger.

  • Schnelle Montage der steckbaren Segmente
  • Besseres Handling in engen Gassen
  • Schnelles Einlegen der Leitungen
  • Flexible Einspeisung der Leitungen
  • 2700.AG5.RAIL ca. 31 % günstiger als Standardkette Serie 2700 mit Super-Alu-Rinne
  • 2700.AG5.RAIL ca. 21 % günstiger als Standard autoglide-System Serie 2700.AG5
  • Geringere Transportkosten
  • Optional mit direkter Integration von i.Sense EC.P und EC.W​ ​für die vorausschauende Wartung

Dämpfungselemente


Verringert Abrollgeräusche und steigert die Laufruhe

  • Abrollgeräusch um 3 dB(A) bei 1 m/s verringert
  • Höhere Laufruhe
  • Einfach in die Spurhalter einstecken
  • Zeitsparende Nachrüstung
  • Lieferbar ab Lager

Festpunktbrücke


Leitungslänge verringern und Kosten sparen

  • Mittige Einspeisung/gegenläufige Energieführung möglich
  • Optimal bei gegenläufigen Anwendungen
  • Lieferbar ab Lager


Lieferprogramm:


2-teilige Energiekette

Art.-Nr.InnenhöheInnenbreiteBiegeradius*** 
2400.05AG525 mm57 mm075 / 100 / 125 / 150 mmZum Shop
2600.07AG535 mm75 mm075 / 100 / 125 / 150 mmZum Shop
2600.10AG535 mm100 mm075 / 100 / 125 / 150 mmZum Shop


4-teilige Energiekette
 
Art.-Nr.InnenhöheInnenbreiteBiegeradius*** 
E4.32.10AG5*32 mm100 mm100 / 125 / 150 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.32.112AG5*32 mm112 mm100 / 125 / 150 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.32.12AG5*32 mm125 mm100 / 125 / 150 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.32.15AG5*32 mm150 mm100 / 125 / 150 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.32.17AG5*32 mm167 mm100 / 125 / 150 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.32.20AG5*32 mm200 mm100 / 125 / 150 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.32.262AG5*32 mm262 mm100 / 125 / 150 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.42.10AG5*42 mm100 mm125 / 150 / 160 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.42.112AG5*42 mm112 mm125 / 150 / 160 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.42.12AG5*42 mm125 mm125 / 150 / 160 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.42.15AG5*42 mm150 mm125 / 150 / 160 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.42.17AG5*42 mm167 mm125 / 150 / 160 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.42.20AG5*42 mm200 mm125 / 150 / 160 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen
E4.42.262AG5*42 mm262 mm125 / 150 / 160 / 175 / 200 mm Jetzt anfragen


Rollen-Energiekette
 
Art.-Nr.InnenhöheInnenbreiteBiegeradius*** 
P4.32.10AG5*32 mm100 mm150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.32.10AG5*32 mm100 mm150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.32.112AG5*32 mm112 mm150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.32.12AG5*32 mm125 mm150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.32.15AG5*32 mm150 mm150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.32.17AG5*32 mm167 mm150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.32.20AG5*32 mm200 mm150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.32.262AG5*32 mm262 mm150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.42.10AG5*42 mm100 mm100 / 125 / 150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.42.112AG5*42 mm112 mm100 / 125 / 150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.42.12AG5*42 mm125 mm100 / 125 / 150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.42.15AG5*42 mm150 mm100 / 125 / 150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.42.17AG5*42 mm167 mm100 / 125 / 150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.42.20AG5*42 mm200 mm100 / 125 / 150 / 200 mm Jetzt anfragen
P4.42.262AG5*42 mm262 mm100 / 125 / 150 / 200 mm Jetzt anfragen

*Lieferbar ab Frühjahr 2021
**Lieferbar ab Lager
*** Größere Biegeradien auf Anfrage


Stromschiene vs. Energiekette: Welche K.O.-Kriterien bei der Wahl des Systems gelten und welches System in puncto Preis, Sicherheit, Wartungsfreiheit, Montage und Funktionsbreite die Nase vorn hat, erklärt Branchenmanager Christian Strauch in diesem Video.

Whitepaper: Energiekette mit Seilführung als Alternative zur Stromschiene?

Für die Stromversorgung von In- oder Outdoorkranen, Elektrozügen und Regalbediengeräten greifen viele Anwender bislang auf Stromschienen zurück. Preislich auf dem Niveau einer Stromschiene, aber mit Vorteilen hinsichtlich Montage, Modularität und Wartung. autoglide 5 vereint das Beste beider Welten. Lesen Sie mehr dazu im Whitepaper "Energiekette mit Seilführungals Alternative zur Stromschiene?"

Jetzt Whitepaper herunterladen

Problemstellung der Anwender:

Für die Strom- und Datenübertragung in engen kompakten Räumen und bei schnellen Gassenfahrten, zum Beispiel von Regalbediengeräten, greifen bisher viele Anwender auf Stromschienen zurück. Diese sind einfach aufgebaut und somit sehr kostengünstig. Ihr großer Nachteil: Sie sind aufwendig in der Wartung, lassen sich standardmäßig nur für die Energieübertragung einsetzen und müssen regelmäßig gereinigt werden, damit keine Kontaktstörungen entstehen. Zudem können sie meist nur Energie übertragen.

Christian Strauch, Branchenmanager Material Handling, stellt die auglide 5 vor

Ihre Vorteile mit autoglide 5:

  • Lässt sich einfach in der Gasse auf einem Seil oder einem Profil aufbauen
  • Günstiger Preis
  • 88 % kürzere Montagezeit im Vergleich zu Aluminiumrinnen
  • Langlebig, wartungsfrei und leicht zu reinigen
  • Energie, Daten, Luft und Flüssigkeiten in EINEM System
  • 4 m/s Geschwindigkeit
  • 80 m Verfahrweg
  • Leiser Lauf: 63 dB(A) bei 2 m/s
  • Hallenboden bleibt frei, keine Führungsrinne benötigt
  • Als konfektioniertes System mit Leitungen, Schläuchen und Steckern lieferbar

autoglide 5

Wie funktioniert's?


Das mitgelieferte Metallseil wird auf den Boden der Gasse gespannt. Alternativ ist auch eine Führung über ein Kunststoffseil oder ein Profil möglich.
Auf dem Seil kann die e-kette sicher verfahren. Die Unterseite der Kettenglieder besitzt mittig ein Führungselement, sodass sich die Energiekette sicher auf dem Seil ablegen kann. Für ein verschleißfestes und präzises Abrollen des Obertrums der Kette sorgen kammartige autoglide-Elemente.

Die Installation der autoglide 5 und das Interview mit der Firma Beewen
Montagevideo der autoglide 5. Aufbau in wenigen Schritten.

Montageanleitung

Durch die bebilderten Montagehilfe, montieren Sie die autoglide 5 schnell und fachgerecht. 

Montageanleitung autoglide 5

autoglide 5 für viele Branchen und Anwendungen

Das System autoglide 5 ist nicht nur für Regalbediengeräte (RBG), Miniloads oder sonstige Anwendungen im Material Handling interessant. Wir entwickeln mit Ihnen Konzepte und Prototypen, die mit der modularen Bauweise von autoglide 5, der großen Auswahl an igus Energieketten und Leitungen sowie der Erfahrung effizient umzusetzen sind. Welche Parameter sind für Sie ausschlaggebend? Welche Geschwindigkeit, Befüllung oder Verfahrweg herrscht in Ihrer Applikation. Fragen Sie uns an und wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihre Anwendung, die Kosten senken wird und die Technik verbessert.

Jetzt kaufen

Verfügbarkeit erhöhen und Stillstände vermeiden

... mit i.Sense von smart plastics

Technik verbessern

  • Erhöhung der Maschinenverfügbarkeit sowie der maximalen Lebensdauer
  • Bessere Fehleranalyse dank Echtzeit-Maschinendatenerfassung
  • Einfache Einbindung in Industrie 4.0/Smart Factory-Konzepte
 Cost down
  • Eliminierung von ungeplanten Stillstandszeiten oder Maschinenausfällen
  • Instandhaltungskosten senken durch frühzeitige Warnungen
  • Realisierung von zustandsabhängiger Instandhaltung


Fragen und Antworten

Welcher Kettentyp dient als Basis für die neue autoglide 5?Basis ist die 2400er mit 77 mm Breite und 75 mm Biegeradius. Andere Breiten und Radien sind natürlich auch möglich.

Welche Lebensdauer hat die autoglide 5?Wie bei allen e-ketten streben wir die 10 Millionen Zyklen oder 10.000 km an. Die Tests in unserem Labor für eine garantierte Aussage laufen noch. 
 

Kann ich die Öffnungsstege bei Verschleiß tauschen? Ja, denn die speziellen Öffnungsstege werden einfach aufgeklappt. Sollten sie jemals verschleißen, kann man sie leicht austauschen.

Kann ich auch ein Kunststoffseil verwenden?Die Verwendung eines Kunststoffseils testen wir aktuell.


Anwendungsbespiele mit autoglide



Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.