Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Innovative Bewässerungsanlage

Energieketten führen Medien in innovativer Lösung zur Bewässerung und Düngemittelversorgung.

Der "Hummingbird" ist ein Multitasking-Tool für die Agrarindustrie zur Bewässerung und Düngemittelversorgung von Feldern. Es ersetzt herkömmliche einzelne Maschinen, kann mit verschiedensten Sensoren ausgestattet werden und kann auf eine Software zurückgreifen, die Daten in Bezug auf Temperatur, Nährstoffe oder Krankheitsbefall verarbeitet. Das System kann einfach auf Bewässerungsmaschinen oder der Struktur eines Gewächshauses installiert werden und Tag und Nacht zum Einsatz kommen. Je nach Bedarf können Lichtwellenleiter, Bus-, Steuerleitungen und Schläuche eingesetzt werden. Diese werden in einer Energiekette in einem micro flizz® geführt, einem Komplettsystem bei der sich die Energieketten in Aluminiumprofilen bewegen.

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: micro flizz® Energieketten
  • Anforderungen: schwierige Umgebungsbedingungen durch den Einsatz von Chemikalien und den Außeneinsatz; 400 m lange Leitungsstränge
  • Branche: Agrartechnik
  • Erfolg für den Kunden: durch den Einsatz von microflizz® Energieketten wird der Hummingbird sicher mit Signalen und Energie versorgt; so kann das System seine Vorteile (weniger Wasser-, Chemikalien- und Energieverbrauch, geringere Kosten, Schonung der Umwelt) zuverlässig ausspielen

Problem

Der Hummingbird ist ein innovatives System, das mehrere Anwendungen vereint, die unter hoher Gewschwindigkeit und mit hoher Präzision arbeiten. Die Maschine besteht aus mehreren synchronisierten Kabelketten von 400 m Länge, die von einem einzigen Servomotor angetrieben werden. Die Technologie kann dabei unter anderem in Bewässerungssystemen angewendet werden. Dabei können die verschiedensten Hilfsmittel am Hummingbird angebracht werden, wie z.B. Düsen oder Sensoren, die unterschiedliche Aufgaben direkt über der Ernte erfüllen. Je nach der Ernte kann das System dabei angehoben oder gesenkt werden. Im Verbund mit der neuesten Software können Informationen in Echtzeit über den Zustand der Ernte, wie Temperatur oder Nährstoffe übermittelt werden. Ein einfaches Plug-and-Play Konzept ermöglicht darüber hinaus das schnelle Hinzufügen neuer Kabelstränge.
Zuvor wurden die verschiedenen Aufgaben im Zusammenhang mit der Ernte mit unterschiedlichen Methoden durchgeführt, wobei viele in ihren Möglichkeiten stark eingeschränkt waren. Z.B. gibt es agrochemische Anwendungen, die den Pflanzen chemische Stoffe zusammen mit der Bewässerung zuführen. Die Vermischung von Chemie und Wasser führte zu schlechten Ergebnissen, da die Chemikalien hierbei meist durch das Blattwerk direkt in den Boden flossen und irgendwann das Grundwasser erreichten. Beim Einsatz von landwirtschaftlichen Maschinen zur Bewässerung oder der Zugabe von chemischen Stoffen wurde mindestens ein Fahrer benötigt, der giftigen Substanzen ausgesetzt war. Außerdem konnte zeitlich nicht der richtige Zeitpunkt der Zugabe von Agrochemikalien abgepasst werden wie z.B. nachts oder direkt nach der Bewässerung.

Lösung

Der Hummingbird schafft eine grundlegende Veränderung für jede Bewässerungsinstallation auf Feldern und in Treibhäusern. Die Lösung basiert auf einer Bewässerungsanlage, die über der Ernte zirkuliert. Es benötigt hierbei keine weitere Maschine, die zusätzlich die Ernte behandelt. Mit der Maschine kann die Arbeit zu jeder Tages- oder Nachtzeit automatisiert ausgeführt werden, z.B. direkt nach der Bewässerung der Pflanzen und ohne, dass eine Person den chemischen Substanzen ausgesetzt ist. Die Maschine basiert auf einem Exoskelett, eine Struktur, die an einem bestehenden Bewässerungssystem, z.B. in einem Treibhaus, installiert werden kann. micro flizz® e-ketten, die in Aluminiumprofilen verlaufen, führen dabei die verschiedenen Leitungen und Kabel sicher durch die Anlage. Die Bewegungen innerhalb der Anlage werden von einem einzelnen Servomotor angetrieben, der mit nur fünf PS arbeitet. Bei der Bewegung des gesamten Bewässerungssytems, das über das Feld fährt, braucht es nie mehr als 15 PS, was deutlich unter alternativen landwirtschaftlichen Bewässerungslösungen liegt und die Emission von Treibhausgasen reduziert. Da die Düsen die Ernte besonders präzise auf dem Feld ansteuern und sich auch in der Höhe anpassen, benötigt es nur geringe Mengen chemischer Zusätze. Zusammengefasst bietet der Hummingbird eine Reihe deutlicher Vorteile, es benötigt weniger Wasser, weniger Chemikalien, weniger Energie, produziert gesündere Ernte bei geringeren Herstellungskosten und schont dabei noch die Umwelt.


Hummingbird
Hummingbird
Hummingbird
Hummingbird


The terms "igus", "Apiro", "chainflex", "CFRIP", "conprotect", "CTD", "drylin", "dry-tech", "dryspin", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-skin", "e-spool", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "readychain", "readycable", "ReBeL", "speedigus", "triflex", "robolink", "xirodur", and "xiros" are legally protected trademarks of the igus® GmbG/ Cologne in the Federal Republic of Germany and where applicable in some foreign countries.

igus® GmbH points out that it does not sell any products of the companies Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsibushi, NUM,Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber and all other drive manufacturers mention in this website. The products offered by igus® are those of igus® GmbH