Lasersintern mit iglidur I8-ESD

Elektrostatisch ableitende Bauteile aus verschleißfestem 3D-Druck-Material

Neu: Die Zahnrad-Lebensdauerberechnung ist jetzt auch für iglidur I8-ESD verfügbar!

Einfach die Anwendungsparameter eingeben und die voraussichtliche Lebensdauer ermitteln. 

Zum Zahnrad-Lebensdauerrechner

iglidur I8-ESD ist ein elektrostatisch ableitendes SLS Material für langlebige, abriebfeste 3D-Druck Bauteile. Ideal für Anwendungen wo ESD-Eigenschaften essentiell sind, um eine Beschädigung von Elektronikbauteilen zu vermeiden und für die Fertigung von antistatischen Bauteilen für Maschinen, die eine ATEX-Zertifizierung benötigen.

Neben seinen antistatischen Eigenschaften, zeichnet sich iglidur I8-ESD auch durch besonders hohe Steifigkeit aus, wodurch die produzierten Teile bei gleicher Belastung eine geringere Verformung aufweisen. Wie alle anderen igus 3D-Druck Materialien enthält iglidur I8-ESD Festschmierstoffe, die für besonders niedrige Reibung sorgen und zusätzliches Schmieren überflüssig machen. Weitere Informationen zum Werkstoff finden Sie im iglidur I8-ESD Werkstoffdatenblatt.

Die Fertigungszeit von Bauteilen aus iglidur I8-ESD beträgt in unserem 3D-Druck-Service 1 bis 3 Tage. Das iglidur I8-ESD SLS Pulver für die Verarbeitung mit regulären SLS-Anlagen kann im Online Shop erworben werden. 

Kostenloses Muster bestellen und iglidur I8-ESD testen
Tech up

Technik verbessern

  • Elektrostatisch ableitend (ESD)
  • Durchgangswiderstand 10^6 bis 10^9 Ohm * cm
  • Exzellente Lebensdauer – z. B. Schwenk: Abriebfestigkeit Faktor 2 zu PA12
  • Auf regulären SLS Anlagen verarbeitbar
  • Geeignet für den Ex-Bereich und ATEX-Zertifizierung
  • Nachbearbeitung Gleitschleifen und
    chemisch Glätten im 3D-Druck-Service online
  • Schmier- und wartungsfrei

cost down

Kosten senken

  • Ab Stückzahl 1, keine Werkzeugkosten, keine
    Mindestmengen
  • Kein Maschinenausfall: Berechenbare Lebensdauer von Zahnrädern
  • Lieferzeit 3 Tage abgehend
  • Bauteil durchgängig schwarz, kein zusätzliches Einfärben nötig
  • Preise sofort online vergleichen

proof

Beweise

  • Insbesondere in der Elektronikindustrie sind ESD-Eigenschaften essentiell, um eine Beschädigung von Elektronikbauteilen zu vermeiden
  • Auch für alle anderen Industrien interessant, wo elektrostatische Aufladungen vermieden werden sollen
  • 3D-Druck im Test
  • Prüfbericht ESD Eigenschaften

recycle

Nachhaltigkeit

  • Null Schmierung erforderlich
  • Recyclebar
  • 3D-Druck: geringerer Materialbedarf, da kein Verschnitt und kein Anguß


Getestet! iglidur I8-ESD im Verschleißtest

Verschleißtest iglidur I8

Verschleiß schwenk 2 MPa 0,01 m/s

Vertikale Achse: Verschleißrate [µm/km]

Verschleißtest iglidur I8

Verschleiß linear 1 MPa 0,1 m/s Hubweg 5 mm

Vertikale Achse: Verschleißrate [µm/km]


Weitere verschleißfeste ESD Bauteile bei igus

Neuheiten igus 3D-Druck

Neuheiten im 3D-Druck

Innovationen auf dem Gebiet des industriellen 3D-Drucks. Neue Produkte und Services für die additive Fertigung mit verschleißfesten Kunststoffen.

Informationen zu 3D-Druck bei igus

Informationen zu 3D-Druck bei igus

  • Werkstoffe
  • Additive Verfahren
  • Services und Dienstleistungen

3D-Druck Verschleißtests

3D-Druck Verschleißtests

iglidur Materialien für die additive Fertigung im Vergleich zu PLA, ABS und anderen Werkstoffen und Fertigungsverfahren